Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Robin Williams’ letzter Film „Boulevard“ ab sofort im Kino

Kommentieren
1
E-Mail

Robin Williams’ letzter Film „Boulevard“ ab sofort im Kino

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 11. August 2014 nahm sich Robin Williams im Alter von 63 Jahren das Leben. Kurz zuvor hatte der Schauspieler noch einen Film gedreht – mit „Boulevard“ kam nun sein letzter Film in die Kinos.

Seit dem 21. Januar ist das Drama zu sehen, in dem Williams den liebevollen Ehemann Nolan spielt. Dieser gesteht sich erst im Rentenalter ein, dass er eigentlich auf Männer steht und krempelt daraufhin sein Leben komplett um. Ein bewegender Film über Sinnsuche und Glück, der durch die realen Geschehnisse noch umso ergreifender ist.

Einen Trailer zum Film sehen Sie hier:

 

https://www.youtube.com/watch?v=E-ZDPPV0nRU
Kommentieren
1
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben
  • ABrent

    Ein wundervoller Film und eine grandiose schauspielerische Leistung. Ein leiser Film. Ein würdiges Ende einer großen Karriere eines noch viel größeren Mannes.