Robin Williams: seine 30 besten Zitate

Bob Marley: 5 Dinge, die Sie noch nicht wussten
von

1. Weißer Junge Bei Marleys Geburt war seine Mutter gerade 18, sein Vater dagegen schon um die 60 und noch dazu Plantagenaufseher der Kolonialmacht England. Die Skandalbeziehung mit dem Briten hielt nur wenige Monate – im Gegensatz zum Spitznamen, den Marley als Kind in seiner Nachbarschaft weghatte: „White Boy“. 2. Fließbandarbeiter Mit 21 Jahren lebte Bob Marley sieben Monate lang im amerikanischen Städtchen Wilmington/Delaware, wo er beim Automobilhersteller Chrysler am Fließband stand und ab und zu auch Gabelstapler fahren durfte. Der Song „Night Shift“ handelt von dieser Zeit. 3. Die letzten Wochen am Tegernsee Nach seiner Krebsdiagnose, die Marley angeblich wegen…
Weiterlesen
Zur Startseite