Rock am Ring 2015 kommt nach Mendig – Mönchengladbach ist raus!


von

Rock am Ring 2015 kommt nach Mendig – Mönchengladbach ist raus. Das berichtet „RP Online“. Laut Informationen der Zeitung wird Veranstalter Marek Lieberberg seine Standortentscheidung um 14 Uhr bei einer Pressekonferenz begründen.

Dafür soll es im August in Mönchengladbach ein neues Festival geben, „das von den Namen der Bands und der erwarteten Zuschauerzahl zu den größten in Deutschland gehören wird“, wie „RP Online“ berichtet.

An der Pressekonferenz nehmen neben Lieberberg die Fraktionsvorsitzenden Hans-Peter Schlegelmilch (CDU), Felix Heinrichs (SPD) sowie Hockeypark-Betreiber Michael Hilgers teil.

Als Grund für die Absage an Mönchengladbach werden Differenzen über den Mietvertrag des JHQ-Geländes angeführt. Die Stadt wollte das Gelände an Marek Lieberberg vermieten – der hätte das Areal aber von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) pachten müssen. Der entsprechende Vertrag ist bis heute nicht festgelegt worden. Mendig habe gerade in der Klärung von solchen Formalitäten die Nase vorn gehabt.

Die Entscheidung für Mendig bei Koblenz kommt dennoch überraschend. „RaR“-Chef Lieberberg hatte bis zuletzt Mönchengladbach als Standort favorisiert.

🌇Bilder von "Rock am Ring 2014: die Fans. Seid ihr dabei?" jetzt hier ansehen


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Rock am Ring/Rock im Park 2021: Neue Bandwelle mit Korn und Weezer

Nach der coronabedingten Absage der Jubiläumsausgaben von Rock am Ring und Rock im Park in diesem Jahr gibt es nun weitere Bestätigungen, welche Bands und Musiker vom 11. bis 13. Juni 2021 am Nürburgring und in Nürnberg auftreten werden. Billy Talent, Broilers, Korn, Fall Out Boy, Deftones, The Offspring, Rea Garvey, Airbourne, Weezer, Bilderbuch, NF, Alan Walker, Powerwolf, Trettmann, Royal Republic, The Distillers und SSIO werden mit dabei sein. Zuvor wurden bereits System Of A Down, Green Day und Volbeat, Headliner, die eigentlich für 2020 eingeplant waren, für das kommende Jahr gebucht. Der Tickettausch für Rock am Ring und Rock…
Weiterlesen
Zur Startseite