Freiwillige Filmkontrolle


Rock am Ring 2017: Das sind unsere Wunsch-Bands


von

Rock am Ring 2016 wird wohl noch in den nächsten Jahren vor allem mit dem von Unwettern erzwungenen Abbruch verbunden sein, der sicher nach mehr als 70 Verletzten vertretbar war, auch wenn Veranstalter Marek Lieberberg scharfe Kritik an der Absetzung durch die Gemeinde Mendig übte.

Doch Rock am Ring wird weitergehen – und wir freuen uns nach den großen Auftritten der Red Hot Chili Peppers, Tenacious D und Volbeat auf viele Bands, die ähnlich gute Stimmung machen.

Hier sind unsere Wunsch-Bands für 2017:

🌇Bilder von "Rock am Ring 2017: Das sind unsere Wunsch-Bands" jetzt hier ansehen


Spotify Premium: Alle Infos rund um das Musikstreaming-Abo

Spotify Premium im Überblick Spotify wirbt mit Musik on demand, also digitalem Streaming auf Abruf immer und überall. Zu Hause, auf dem Weg zur Arbeit, auf Reisen... Mehr als 35 Millionen Songs stehen für das Hörvergnügen laut dem schwedischen Unternehmen zur Verfügung – in HiFi-Qualität. Der Vorteil bei einem Premium- gegenüber einem Gratis-Abo: Unerwünschte Werbeunterbrechungen fallen weg. Während bei der kostenfreien Variante zu unvorhersehbaren Zeitpunkten Spots geschaltet werden, läuft die Musik beim Premium-Modell nonstop und damit störungsfrei durch – für eine Party durchaus günstig. Ein weiterer Pluspunkt liegt in der Bedienungsfreundlichkeit. Denn bei Spotify Premium lassen sich einzelne Songs gezielt auswählen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €