Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Rolling Stone Empfiehlt


Kooperation | Suchen Sie noch nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten oder auch für sich selbst, falls wieder nur die obligatorischen Socken unter dem Weihnachtsbaum liegen? Lassen Sie sich von ROLLING STONE inspirieren! Wir helfen bei der Entscheidung, das perfekte Weihnachtspräsent für Musikliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Auf dieser Seite finden Sie in der Adventszeit gesammelte Geschenke, die nach dem Auspacken auf jeden Fall für ein Strahlen sorgen.

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • MOTIF A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.





Rock am Ring: Bereits 80.000 Karten verkauft – wie viele Besucher haben in Mendig Platz?


von

>>> In der Galerie: Rock am Ring 2015 – eure Wunschbands!

Mehr als 80.000 Musikbegeisterte haben sich bereits Karten für Rock am Ring gesichert, wie der Veranstalter meldete. Damit scheinen kritische Stimmen, die mahnten, dass das Festival im 30. Jahr seines Bestehens vielleicht an seinem neuen Standort in Mendig weniger erfolgreich sein könnte, erst einmal ruhig gestellt.

„Festivalisten.de“ spekuliert über die Kapazitäts-Obergrenze in Mendig. Für den Nürburgring war klar, dass höchstens 85.000 Zuschauer auf dem Festivalgelände Platz hatten, doch für den Flugplatz in Mendig wurde noch keine konkrete Zahl für ein Zuschauerlimit genannt. Laut „Festivalisten“ wäre es ungewöhnlich, über Facebook zu vermelden, dass eine bestimmte Anzahl Karten verkauft sei, wenn höchstens noch 5000 Tickets zum Verkauf angeboten werden könnten. Eine entsprechende Meldung, dass es nur noch ein Restkontigent gäbe, hätte zur Folge, dass binnen 48h alle Tickets verkauft wären.

>>> Rock am Ring 2015: TV, Radio und Internet übertragen live aus Mendig

Am 5. Dezember wurde bei MLK schon “der Endspurt für die letzten 25.000 Eintrittskarten” eingeläutet. Damals waren für Rock am Ring und Rock im Park zusammen 100.000 Tickets verkauft worden. Nun konnten in den letzten zwei Monaten 35.000 weitere Karten für die beiden Festivals unter das Volk gebracht werden. Wahrscheinlich dürfte die Hälfte auf den Ring entfallen sein, was zumindest „Festivalisten.de“ zu der Annahme führt, es könnten maximal noch 7.500 Karten für Mendig verfügbar sein. Konkrete Zahlen gibt es aber nicht.

Rock im Park hält mit inzwischen bereits 55.000 abgesetzten Eintrittskarten im Vergleich zu den Vorjahren seinen prognostizierten (Erfolgs-)Kurs.

>>> Nürburgring: Anwohner fordern „Rock am Ring“ zurück

„Rock am Ring“ findet vom 05. – 07. 06. in Mendig statt. Mit dabei sind Bands wie die Toten Hosen, Slipknot, Foo Fighters Bastille, Slash Feat. Myles Kennedy & The Conspirators, Deichkind, Marilyn Manson, A Day To Remember, Marsimoto, Fritz Kalkbrenne, Enter Shikari, Godsmack, Hollywood Undead, Blues Pills, Body Count Feat. Ice-T, Mighty Oaks, K.I.Z., Prinz Pi, MS MR, Bilderbuch, Feine Sahne Fischfilet u.v.m.