Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Rockavaria 2015: Weitere Bands angekündigt – Airbourne, Bonaparte und Within Temptation dabei


von

>>> In der Galerie: Die Bands bei Rockavaria, Rock in Vienna und Der Ring – Grüne Hölle Rock 2015

Vom 29. bis 31. Mai 2015 findet im nächsten Jahr zum ersten Mal das „Rockavaria“ statt – und die Veranstalter konnten mit Muse, Faith No More, Metallica und Kiss auch bereits einige hochkarätige Headliner gewinnen. Bands wie Incubus, Judas Priest und Limp Bizkit machen klar, in welche musikalische Richtung das Open-Air-Event tendiert.

Nun wurden insgesamt 19 weitere Bands bestätigt, die am letzten Mai-Wochenende in der bayerischen Landeshauptstadt auftreten werden, darunter die australischen High-Energy-Hard-Rocker Airbourne, die Visual Trashpunks Bonaparte aus der Schweiz und die Symphonic-Metal-Band Within Temptation.

Weitere Zusagen gaben auch Beastmilk, Decapitated, Deez Nuts, Eisbrecher, Eskimo Callboy, Gojira, Hatebreed, Ignite, Orange Goblin, Rise Of The Northstar, Saint Vitus, Stick To Your Guns, Toxpack, Triggerfinger, Truckfighters und Unearth. Damit ist endgültig klar, dass der Fokus neben Rock auch auf Metalcore, Doom/Stoner-Rock, Hardcore und Death Metal gesetzt wird.

Tickets für Rockavaria gibt es für 179 Euro (inkl. aller Gebühren), bzw. 199 Euro (inkl. aller Gebühren) für die überdachten Sitzplätze im Stadion.

Alle weiteren Infos zum Rockavaria finden Sie hier.


Nach #allesdichtmachen: Politiker fordert Aus für „Tatort“-Kommissare

Donnerstag (22. April) haben sich über 50 deutsche Schauspielerinnen und Schauspieler mit Ironie und Sarkasmus unter dem Hashtag #allesdichtmachen in Videos zu Wort gemeldet, die dem Zweck dienen, die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung zu kritisieren – und dazu gleich das hiesige Diskussionsklima. Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten Es kam, wie es kommen musste: Das Netz entfesselte innerhalb von Minuten eine heftige Diskussion. Die Mitwirkenden wurden zum Teil als populistisch und Verschwörungstheoretiker verunglimpft. Nun forderte WDR-Rundfunkrat und SPD-Politiker Garrelt Duin das Ende der Zusammenarbeit mit den an der Aktion beteiligten Schauspielern Jan Josef-Liefers und Ulrich Tukur, die als „Tatort“-Kommissare im…
Weiterlesen
Zur Startseite