ROLLING STONE hat gewählt: Die 63 besten Alben des ersten Halbjahres 2015

E-Mail

ROLLING STONE hat gewählt: Die 63 besten Alben des ersten Halbjahres 2015

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Bill Fay oder Blur? Sufjan Stevens oder Courtney Barnett? Ein Kopf-an-Kopf-Rennen hatten sich so manche Alben geliefert, die zwischen Januar und Ende Juni erschienen sind – ROLLING STONE wählt die besten Alben des ersten Halbjahres 2015.

Sortiert wurden die Platten nach Häufigkeit ihrer Nennungen. Insgesamt kamen wir auf 63 verschiedene Alben. Ausgewählt von Fabian Broicher, Maik Brüggemeyer, Birgit Fuß, Max Gösche, Jan Jekal, Sassan Niasseri, Fabian Peltsch, Marc Vetter, Kai Wichelmann, Arne Willander und Sebastian Zabel. 

Leider müssen wir vermelden: Die ersten sechs Monate des Jahres haben auch richtig schlechte Platten hervorgebracht. ROLLING STONE wählt die Flops von Januar bis Juni.

E-Mail