Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

ROLLING STONE präsentiert: Destroyer auf Tour 2020

Ausgewählt aus vielen über Jahre abgespeicherten Skripte, die für Projekte „jenseits der Musik“ reserviert waren, und an seinem Küchentisch aufgenommen, erzählt die neue Platte „Have We Met“ von Dan Bejar aus der „Kaputt“-Ära, der Texte aus dem Stand zusammenfügt, während er auf seiner Couch liegt.

Der daraus resultierende Gesangs-Sound existiert im süßen Bereich zwischen zwei kollidierenden Destroyer-Welten: Ein Hauch aus der Vergangenheit, ein schrillerer Bejar, beides gemixt mit einem entspannten, neuzeitlichen Crooning.

„Have We Met“ von Destroyer auf Amazon.de kaufen

Der Band-orientierte Ansatz wurde auf Eis gelegt und der ständige Mitstreiter John Collins wurde mit der Aufgabe betraut, Synthie- und Rhythmus-Sektionen über einen Stream-Of-Consciousness-Bejar zu legen, während Nic Bragg eine „völlig unerwartete und irgendwie beruhigende“ dreidimensionale, fetzende Gitarre hinzufügte.

Wie das klingt, davon können Sie sich ab 31. Januar überzeugen, wenn die neue LP von Destroyer erscheint. Aber auch auf Tour, denn die Musiker spielen die neuen Songs (und natürlich noch einige mehr) im kommenden Frühling 2020 in vier deutschen Städten, präsentiert von ROLLING STONE.

Destroyer live 2020

  • 21.04. Nürnberg, Z-Bau
  • 24.04 Berlin, Bi Nuu
  • 25.04. Leipzig, UT Connewitz
  • 02.05. Schorndorf, Manufaktur


Kettcar spielen letzte Konzerte vor Tour-Auszeit

Nach fünfjähriger Pause veröffentlichten Kettcar vor zwei Jahren ihr wohl erfolgreichstes Album, „Ich vs. Wir“. Es folgten die größten Konzerte ihrer Karriere und viel Aufmerksamkeit für ihr Generationen- und Deutschlandlied „Sommer '89“. Vor einigen Monaten überraschte die Band mit der Ankündigung einer Pause auf unbestimmte Zeit. Ein ziemlicher Verlust, wie ihre neue Live-Platte bezeugt. Die LP „... und das geht so“ wurde auf verschiedenen Gigs auf den Touren zum aktuellen Album und der danach veröffentlichten EP aufgenommen, bei der Kettcar sich für einige Songs Unterstützung von einem Bläsertrio auf die Bühne holten. Für die anstehenden letzten Gigs vor der Auszeit kehren…
Weiterlesen
Zur Startseite