Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


ROLLING STONE präsentiert: Gisbert zu Knyphausen und Kai Schumacher spielen Schubert


von

Vor bald 200 Jahren verstarb der Wiener Komponist Franz Schubert. Wie zeitgemäß seine oft vor Tragik strotzenden Lieder klingen können, zeigt jetzt das Musiker-Duo aus Sänger Gisbert zu Knyphausen und Pianist Kai Schumacher. Im neuen Arrangement mit Band und Streichquartett, sowie dank Knyphausens intimen Gesang und charakteristischer Betonung, klingen Schuberts Lieder zuweilen wie von der neuesten Platte einer Kreuzberger Indie-Band.

Dass auf den Konzerten des Duos auch Knyphausens eigene Lieder gespielt werden, macht den Gesamteindruck perfekt: Das hier ist gelebte Klassik und eine Huldigung an Schubert – aber eben eine, bei der auch mal Bier statt Chardonnay getrunken werden darf.

Pünktlich zum Album-Release auf Tour

Schon beim Reeperbahn-Festival 2020 traten der 42-jährige Liedermacher und der 41-jährige Pianist mit ihrem Konzept auf, damals noch unter Corona-Bedingungen. Noch für diesen Sommer ist jetzt eine richtige Deutschland-Tour angekündigt. Dabei könnte es auch einen ersten Eindruck von Knyphausens neuem Album „Das Licht dieser Welt“ geben, dass am 27.10. bei PIAS Germany erscheinen wird.

  • 29.07. Jena, Kulturarena
  • 30.07. Eltville, Heimspiel Knyphausen
  • 17.08. Hamburg, Draussen im Grünen
  • 18.08. Köln, Philharmonie
  • 19.08. Bad Zwischenahn, Musik auf L Ü C K E
  • 28.08. Leipzig, Parkbühne Geyserhaus
  • 16.10. Berlin, Admiralspalast
  • 25.11. CH-Baden, Kurtheater Bade

Neil Young kündigt neues Album mit Crazy Horse sowie Science-Fiction-Roman an

Erst im Februar dieses Jahres erschien mit „Way Down In The Rust Bucket“ ein umfangreiches Live-Album mit seiner langjährigen Band Crazy Horse. Am 06. Juni kündigte Sänger Neil Young nun ein neues Studioalbum an, das sich in die Liste seiner vielen Projekte einreiht. Fünf Songs sind bereits fertig Bereits im März 2021 sprach Young darüber, wie ihm die Pandemie die Möglichkeit gab, sich ganz auf die Musik zu konzentrieren. Der kreative Rückenwind zahlt sich aus: Fünf Songs der neuen Platte seien schon fertig. „Der Rest wird mit der Zeit kommen und schon bald werden wir mit den Aufnahmen beginnen“, schreibt…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €