ROLLING STONE präsentiert: OMD live 2024






ROLLING STONE präsentiert: OMD live 2024


von

Die britische Synth-Band OMD (Orchestral Manoeuvres in the Dark) kehrt mit neuem Album auf die deutschen Bühnen zurück. Sieben Hallen-Shows kündigten sie für Januar und Februar 2024 an, präsentiert von ROLLING STONE.

Erst vor kurzem konnten sich OMD-Fans über die Ankündigung ihres neuen Albums „Bauhaus Staircase“ freuen, das am 27. Oktober seinen Release feiert. Jetzt gibt es einen weiteren Grund zur Freude. Im Januar wird ihre EU- und UK-Tour starten und dabei werden sie auch sieben Stopps in Deutschland einlegen.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Begleitet werden sie dabei von Howard Jones und Walt Disco, letztere werden bei den Shows in Deutschland dabei sein. Einen Vorgeschmack auf das neue Album und die folgende Tour geben die zwei bereits vorab releasten Singles „Bauhaus Staircase“ und „Slow Train“.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Tourdaten für Deutschland

  • 29.01.2024 – Jena, Sparkassen-Arena
  • 30.01.2024 – Offenbach, Stadthalle
  • 01.02.2024 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
  • 02.02.2024 – Hamburg, Sporthalle
  • 03.02.2024 – Chemnitz, Stadthalle
  • 11.02.2024 – Leipzig, Haus Auensee
  • 12.02.2024 – Berlin, Tempodrom

Der Vorverkauf startet am 20. September um 10 Uhr, Tickets werden hier erhältlich sein.