ROLLING STONE präsentiert: Steve Gunn


von

ROLLING STONE präsentiert Steve Gunn. Der Songwriter und Gitarrist kommt mit seinem aktuellen Album „The Unseen In Between“ im September nach Deutschland.

Steve Gunn hat bereits einige beachtliche Alben aufgenommen, mit seiner neuen Platte stellt sich der ehemalige Gitarrist aus Kurt Viles Band The Violators endgültig als großer eigenständiger Künstler heraus.

„The Unseen In Between“ von Steve Gunn hier bestellen

Steve Gunn und sein aktuelles Album „The Unseen In Between“ kann man unter anderem am 10. September live in Berlin erleben.

ROLLING STONE präsentiert Steve Gunn live 2019:

  • 08.09. Frankfurt, Brotfabrik
  • 09.09. Köln, Bumann & SOHN
  • 10.09. Berlin, Lido
  • 11.09. Jena, Trafo
  • 12.09. Oberhausen, Druckluft

Weitere Infos dazu gibt es auf Puschen.


Joe Cocker: Bilder seines Lebens

Joe Cocker ist in der Nacht auf Montag im Alter von 70 Jahren an einem Krebsleiden gestorben. "Joe war die größte Rock/Soul-Stimme, die je aus England gekommen ist. Jeder, der ihn je live gesehen hat, wird das nie wieder vergessen. Er war einzigartig. Es wird unmöglich sein, dass die Lücke in unseren Herzen je wieder gefüllt wird", ließ sein Management mitteilen. Der im britischen Sheffield aufgewachsene Musiker wurde durch seinen Auftritt beim Woodstock-Festival 1969 schlagartig berühmt. Zu seinen bekanntesten Songs zählen das Beatles-Cover „With A Little Help From My Friends” (das auch prominent im Vorspann der Kultserie "Wunderbare Jahre" zu…
Weiterlesen
Zur Startseite