Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

ROLLING STONE präsentiert: Red Hot Chili Peppers auf Tour im Herbst 2016

Kommentieren
0
E-Mail

ROLLING STONE präsentiert: Red Hot Chili Peppers auf Tour im Herbst 2016

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 17. Juni 2016 haben die Red Hot Chili Peppers mit „The Getaway“ ihr lang erwartetes neue Studioalbum veröffentlicht. Passend dazu war die Band rund um Sänger Anthony Kiedis auch schon auf mehreren Festivals aktiv. Ab Herbst geht es dann auf Deutschland-Tour.

„The Getaway“ ist das erste Studioalbum seit fünf Jahren und der Entstehungsprozess war kein leichter: Zum einen brach sich Flea den Arm, als die Band eigentlich ins Studio wollte und zum anderen warf die Band zu einem bestimmten Zeitpunkt noch einmal alle bereits fertig geschriebenen Songs über den Haufen und fing wieder bei Null an. Dazu Anthony Kiedis:

„Wir taten uns mit der Entstehung des neuen Albums unüblich schwer. Wir haben an die 20 bis 30 neuen Songs geschrieben und waren bereit, sie aufzunehmen. Doch dann ging Flea snowboarden und brach sich den Arm. Also haben wir alles noch mal überdacht, aber dann hatten wir keinen Produzenten und wir fühlten uns ein wenig verloren. Doch dann kam Brian Burton alias Danger Mouse auf uns zu und sagte: ‚Okay, lasst uns ein Album aufnehmen.‘ Wir dachten zu dem Zeitpunkt, dass wir bereits genug Songs haben, doch dann erklärte Danger Mouse, dass wir die bereits geschriebenen Lieder einfach links liegen lassen sollen und wir stattdessen einfach komplett neue Songs im Studio aufnehmen.“

Ab November 2016 sind die Red Hot Chili Peppers in Deutschland unterwegs und spielen fünf Konzerte.

ROLLING STONE präsentiert:

Red Hot Chili Peppers

  • 01.11. München, Olympiahalle
  • 03.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 14.11. Köln, Lanxess Arena
  • 17.11. Hannover, TUI Arena
  • 19.11. Frankfurt, Festhalle
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben