ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: Michael Stipes erstes Interview nach der Trennung von R.E.M.

Mike Mills und Michael Stipe: „ROLLING STONE Talk“ mit R.E.M. zu 25 Jahre „Automatic For The People“

Das Meisterwerk „Automatic For The People“ feiert sein 25. Jubiläum, bald erscheint ein prächtiges Reissue mit Demos und Live-Tracks – und ROLLING-STONE-Redakteurin Birgit Fuß wird mit Mills und Stipe in Berlin über beides sprechen. Wie war das damals bei den Aufnahmen, wo haben sie die zusätzlichen Songs ausgegraben und was bedeutet das Album ihnen heute?

Das Event wird live auf ROLLING STONE gestreamt – Details dazu werden in Kürze bekannt gegeben.

Kooperation

ROLLING STONE Talk mit R.E.M.

Am 7. November 2017 geht es um 19 Uhr in The Venue Berlin los.

Veranstaltungsort:

The Venue Berlin

Aufgang 1, 1. Hinterhof

Mehringdamm 33

10961 Berlin

Die 40 besten Songs von R.E.M.


11 Jahre nach Universal-Studios-Brand: Krist Novoselić äußert sich zu zerstörtem Nirvana-Material

In einem Bericht der „New York Times“ (11. Juni) wurde offengelegt, dass bei einem Großbrand in den Universal Studios in Hollywood im Jahr 2008 eine große Menge an Musikaufnahmen zerstört wurden. Darunter befanden sich ungehörte Studio-Sessions und Master-Tapes von Bands wie Nirvana, Nine Inch Nails und R.E.M. Auch wenn der dramatische Vorfall mittlerweile schon über 10 Jahre zurückliegt, blieb bisher unklar, ob in den Flammen neben Filmmaterial auch Musik vernichtet wurde. Doch nun steht fest: Massenweise Aufnahmen, unter anderem von Künstlern wie Ray Charles oder den Andrew Sisters, ging damals für immer verloren. Nun äußerten sich die ersten Bands zu…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation