Rolling Stone Weekender gewinnt den European Festival Award


von

„The best indoor festival goes to Rolling Stone Weekender. Well done Jagger & Co! ;)“ – das twitterten die Kollegen der englischen Festivalplattform Virtual Festivals. Nun ja, der Dank geht eher an die Veranstalter von FKP Scorpio und das Weekender-Team im Hause. Aber schön zu sehen, dass sich auch in der europäischen Festivalbranche inzwischen herumgesprochen hat, dass FKP Scorpio mit dem Rolling Stone Weekender eine Veranstaltung aus der Taufe gehoben hat, die das aus England stammende Indoor-Festivalkonzept der „Weekender“ nun auch in Deutschland etabliert hat – und das innerhalb von zwei Jahren. So hatte man es direkt in die zweite Runde der European Festival Awards als eines der „best indoor festivals“ geschafft – und wurde gestern Abend zum Gewinner gekürt.

Beim European Festival Award handelt es sich jedoch nicht um einen bloßen Branchenpreis, der unter Ausschluss der Besucher verliehen wird – auch das Publikumsvoting, zu dem wir auf www.rollingstone aufgerufen hatten, zahlte in die Auswertung ein.

Weitere Informationen – z. B. zum Termin im nächsten Jahr, zum Ticketkauf etc. – gibt es wie immer auf www.rollingstone-weekender.de. Infos zum Award finden sich hier.