Rolling Stone Weekender: Timetable online und Tagestickets ab sofort erhältlich


von

Jetzt wird’s langsam ernst: Am 16. und 17. November findet in der Ferienanlage am Weissenhäuser Strand (direkt an der Ostsee) der Rolling Stone Weekender statt (hier geht’s zu unserer Themenseite). Für Vielbeschäftigte, die das Festival nur an einem Tag besuchen wollen oder können, sei gesagt, dass absofort auch Tagestickets erhältlich sind.

Für alle anderen, die das komplette Wochenende bleiben wollen, sei angemerkt, dass noch ein paar wenige Appartements für zwei bis fünf Personen ab 179 € frei sind.

Buchen kann man die Tickets entweder über www.rollingstone-weekender.de oder übers Telefon:

Tagestickets kann man unter 01805 – 853 653 (0,14 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / Min.) bestellen.

Karten fürs komplette Festival gibt’s unter  01805 – 853 953 (0,14 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / Min.)

Um die zwei Tage dann auch optimal nutzen zu können, gibt es hier (und auf der Homepage) jetzt den druckfrischen Timetable:

Freitag, 16. November 2012

Zeltbühne (Mainstage)

17:15 Uhr- Tindersticks

19:15 Uhr-  Kettcar

21:45 Uhr- Bat For Lashes

23:30 Uhr- Tocotronic

Baltic Festsaal

18:45 Uhr- Poliça

20:45 Uhr- Van Dyke Parks

22:45 Uhr- Spiritualized

Rondell Stage

18:45 Uhr- Ewert and The Two Dragons

20:45 Uhr-  Reignwolf

22:45 Uhr-  Phantogram

Witthüs

20:45 Uhr- We Invented Paris

22:45 Uhr- Vadoinmessico

00:30 Uhr- After-Show-Party: „All Night Long“

Samstag, 17. November 2012

Zeltbühne (Mainstage)

17:15 Uhr -Animal Collective

19:15 Uhr -Teitur

21:15 Uhr -Mark Lanegan & Band

23:30 Uhr -Calexico

Rondell Stage

14:00 Uhr- Talk-Runde Rolling Stone

15:15 Uhr- Jacqueline Blouin

17:30 Uhr- To Kill A King

18:45 Uhr- Here We Go Magic

20:45 Uhr- Father John Misty

22:45 Uhr – The Civil Wars

Witthüs

12:00 Uhr -Maik Brüggemeyer (Lesung)

16:00 Uhr -Jens Friebe (Lesung)

18:45 Uhr- NO

20:45 Uhr- Torpus & The Art Directors

22:45 Uhr- Hannah Cohen

00:30 Uhr- After-Show-Party: „All Night Long“

Baltic Festsaal

16:45 Uhr -Blind Pilot

18:45 Uhr -Evan Dando & Juliana Hatfield

20:45 Uhr -Two Gallants

22:45 Uhr -Admiral Fallow

Rahmenprogramm

Ab 11:00 Uhr -Galeria: Platten- & Musikbuchbörse / Flatstock Kunstposter-Stand

     15:00 Uhr-  Badeparadies: The Tremolo Beer Gut

     16:30 Uhr- Wohnzimmerkonzert: Torpus & The Art Directors

     22:45 Uhr- Galeria: The Tremolo Beer Gut

     22:00 Uhr- Die Bar: Classic Disco

Programm:

Das gesamte Line-Up umfasst 29 Bands und zwei Lesungen:

Calexico, Tocotronic, Bat For Lashes, Kettcar, Tindersticks, Animal Collective, Mark Lanegan & Band, Spiritualized, Two Gallants, Van Dyke Parks, Evan Dando & Juliana Hatfield, Poliça, Teitur, Blind Pilot, Ewert and The Two Dragons, The Civil Wars, Admiral Fallow, Phantogram, Father John Misty, Here We Go Magic, Hannah Cohen, Vadoinmessico, Torpus & The Art Directors, Reignwolf, The Tremolo Beer Gut, To Kill A King, NO, We Invented Paris, Jacqueline Blouin.

Lesungen:

Jens Friebe und Maik Brüggemeyer