Rolling Stones: Hier zeigt Mick Jagger, dass alle anderen Tänzer gegen ihn einpacken können

Rolling Stones: Hier zeigt Mick Jagger, dass alle anderen Tänzer gegen ihn einpacken können

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

„Had a great time in Austria!“ – postete Mick Jagger nach dem Konzert seiner Rolling Stones in Spielberg. In Österreich absolvierte die Band nach den umjubelten Auftritten in Hamburg und München ihren dritten „No Filter“-Gig.

Es kommt nicht so oft vor, dass Jagger in den sozialen Medien Videos von sich in voller Tanz-Action zeigt. Genießen wir den Ausschnitt, den der 74-Jährige am heutigen Montag teilte.

Jagger hat „Great Time“ in Österreich:

Rolling Stones in Spielberg: Fotos, Setlist, Videos der Mega-Show

Rolling Stones: Mick Jagger vergnügte sich in Berliner Fetisch-Club

Mick Jagger liebt Berlin. Das hat er immer mal wieder zu Protokoll gegeben. Die Stadt liegt ihm und seinen Rolling Stones deshalb auch zu Füßen. Zum Konzert der Band im Olympiastadion gab es nicht nur einen Pop-Up-Store in der Stadt, sondern auch eine wundervolle Foto-Ausstellung. Der Sänger freut sich aber auch deshalb immer wieder über einen Besuch in der Stadt, weil er hier das Nachtleben so richtig genießen kann. Wie die Berliner Zeitung „B.Z.“ meldet, besuchte er am Samstag nach dem Gig mit den Stones erst ein Restaurant, um danach mit seiner Freundin Melanie im Fetisch- und Techno-Tempel KitkatClub einzukehren.…
Weiterlesen
Zur Startseite