Rolling Stones in Stuttgart: Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorbands, Sicherheit

Rolling Stones in Stuttgart: Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorbands, Sicherheit

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Nach dem Berliner Olympiastadion (22. Juni) ist die Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena zweite und letzte Deutschland-Station der Rolling Stones bei ihrer „No Filter“-Tour 2018.

Was muss man zum Stuttgarter Auftritt wissen, worauf kommt es an? Auf einen Blick: alles zu Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorbands und Sicherheit für den Gig am 30. Juni.

Gibt es noch Tickets für die Rolling Stones?

Am Donnerstag (21. Juni) waren noch Karten für fünf der zehn Kategorien verfügbar. Die Preise liegen zwischen 240 und 799 Euro, Sitzplätze wie Innenraum. Auch für den „No Filter Pit“ gibt es noch Karten, also im vordersten Bereich. Sie fragen sich, warum, da man dort doch so nah dran an den Rolling Stones wäre? Na, DAS sind die Tickets für 799 Euro!

Die Mercedes-Benz-Arena informiert außerdem: „Voraussichtlich werden noch Restkarten für das Rolling Stones Konzert verfügbar sein, welche ab Einlass- beginn an der Abendkasse erworben werden können.

Informationen hierzu finden Sie vorab unter http://www.musiccircus.de/ oder telefonisch unter der 0711/22 11 05.“

Gibt es auch VIP-Angebote?

Ja. Alles zu Business-Seat-Angeboten und VIP-Parkplätzen finden Sie hier.

Wer sind die Vorbands, wer macht den Support?

The Kooks

Für Berlin sind The Kooks im Vorprogramm. Die Briten stellen sicher auch Songs ihres kommenden Albums „Let’s Go Sunhsine“ vor.

Wann geht’s los in der Mercedes-Benz-Arena!

  • Einlass: 17:00 Uhr
  • Beginn: 19:15 Uhr
  • Ende: spätestens 23 Uhr

Die Arena bittet abweichende Öffnungszeiten im VIP-Bereich zu beachten.

Wie komme ich dahin?

Rolling Stones in Twickenham: Ronnie Wood und Keith Richards on Fire
Rolling Stones in Twickenham: Ronnie Wood und Keith Richards on Fire

Das Stadion liegt im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt, in unmittelbarer Nähe zur Hanns-Martin-Schleyer-Halle und dem Cannstatter Wasen, zusammen nennt man sie NeckarPark. Alle Anreise-Möglichkeiten, ob mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln, finden Sie hier.

Kann ich das Stones-Ticket für den Nahverkehr nutzen?

Ja! Das Konzertticket berechtigt zur An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten VVS- Netz (Öffentlicher Personen-Nahverkehr in der Region Stuttgart).

Wie wird das Wetter bei den Rolling Stones?

Wetter-Vorhersagen sind immer mit Vorsicht zu genießen, egal wie kurzfristig Prognosen gemacht werden. Aktueller Stand: 26 Grad bis zum Abend, danach 17 Grad. Sonnig. Perfekt. Regenwahrscheinlichkeit: 0 Grad. Mega-Perfekt.

Was macht Keith Richards, wenn es dennoch droht zu regnen?

Keith Richards

Jeder Rolling Stone hat bestimmte Pre-Show-Rituale. In der Regel hören die Musiker Musik, um sich zu zerstreuen. Keith Richards dagegen ist ein Schamane: Falls Unwetter droht, führt er einen Voodoo-Tanz auf. Leider nicht vor Publikum.

Ach, schön. Und welche Songs spielen die Rolling Stones?

Ronnie Wood, Mick Jagger, Charlie Watts und Keith Richards on Fire
Ronnie Wood, Mick Jagger, Charlie Watts und Keith Richards on Fire

Die „No Filter“-Setlist variiert nur minimal. In der Regel spielt die Band pro Konzert einen abweichenden Song, der per Fan-Voting bestimmt wurde.

In Manchester brachten die Stones folgende Stücke:

  • Jumpin‘ Jack Flash
  • It’s Only Rock ’n‘ Roll (But I Like It)
  • Tumbling Dice
  • Shattered
  • Just Your Fool
  • Let’s Spend the Night Together (Fan-Wahl)
  • Like a Rolling Stone
  • You Can’t Always Get What You Want
  • Paint It Black
  • Honky Tonk Women
  • You Got the Silver
  • Before They Make Me Run
  • Sympathy for the Devil
  • Miss You
  • Midnight Rambler
  • Start Me Up
  • Brown Sugar
  • Gimme Shelter
  • (I Can’t Get No) Satisfaction

Wie wird für meine Sicherheit gesorgt?

Die Rolling Stones bei den Aufnahmen für ihr Musikvideo zu 'Respectable', 1978

Die Sicherheitsbestimmungen sind umfangreich, auch hier empfehlen wir den PDF-Download der Hausordnung der Mercedes-Benz-Arena.

„Für einen schnellen und reibungslosen Einlass empfehlen wir Ihnen, lediglich Ihr Konzert-Ticket, Ihr Mobiltelefon, Ihren Schlüsselbund und Ihr Portemonnaie bei sich zu tragen und auf alle weiteren Gegenstände zu verzichten. Auf dem Gelände sind ausschließlich Taschen und Brustbeutel mit einer maximalen Größe eines Din A5-Blattes erlaubt (14,8 x 21cm). Außerdem erlaubt sind Flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100ml (max. 2 Stück pro Person) in geeigneten Plastikgefäßen.“

Wo trifft man Mick Jagger nachts?

1970: Mick Jagger im Portrait (Foto ist nicht Teil der Ausstellung)
1970: Mick Jagger im Portrait (Foto ist nicht Teil der Ausstellung)

Wer weiß! Aber: So schnell geht dieser Stone nach einem Gig nicht ins Bett. Die Berliner Zeitung „B.Z.“ meldete, dass er am Samstag nach dem Gig mit den Stones erst ein Restaurant besuchte, um danach mit seiner Freundin Melanie im Fetisch- und Techno-Tempel KitkatClub einzukehren.

Mick Jagger: Sündige Momente im KitkatClub?

Lutz Leichsenring von der Berliner Clubcommission habe ihn ndorthin geführt. Zu erleben gab es halbnackte Menschen, die zu Technomusik tanzen. Samstags findet laut Website im KitkatClub der „CarneBall Bizarre“ statt – Einlass nur für exklusive Gäste. Sexuelle Aktivitäten unter den Anwesenden gehören eher zur Regel.

Aber wie Leichsenring der Boulevardzeitung bestätigte, sah Jagger nur zu. Außer ein wenig Tanz und Wasser statt Alkohol sei nichts passiert. Das schien für etwas „Satisfaction“ an diesem Abend locker zu reichen.

Auf jeden Fall sollte man in Stuttgart die Augen offen halten …

Shirlaine Forrest WireImage
Frank Meissner
Jim Dyson Getty Images
Carsten Rehder picture alliance / Carsten Rehder/dpa
Michael Putland Getty Images
Herbert Pfarrhofer picture alliance / Herbert Pfarr
Michael Putland Getty Images
Michael Ochs Archives
Guns N'Roses in Mannheim: Tickets, Anfahrt, Wetter, Vorbands, Sicherheit

>>> JETZT LIVE: FOTOS, SETLIST UND VIDEOS VOM KONZERT! Guns N'Roses in Mannheim: Gibt es noch Tickets? Nach Berlin und Gelsenkirchen ist das Maimarktgelände in Mannheim der dritte Deutschland-Stopp von Guns N'Roses bei ihrer „Not In This Lifetime“-Tournee. Nach derzeitigem Stand (Sonntag, 17. Juni) gibt es etwa bei Eventim noch Tickets für „Front Of Stage 2“ sowie „Stehplatz“, für ca. 98 und ca. 150 Euro. „Front of Stage 1“, also de vorderste Zuschauerbereich, ist ausverkauft. Ich würde ja gerne sitzen … Für den GN'R-Gig auf dem Maimarktgelände sind, wie auch für den Gig auf der Leipziger Festwiese im Juli, keine…
Weiterlesen
Zur Startseite