Sacha Baron Cohen nach Trumps Borat-Diss: „Ich finde dich auch nicht lustig“


von

Sacha Baron Cohen hält nicht viel von US-Präsident Donald Trump, aber der Präsident stört sich mindestens genauso am Schauspieler. Nach seiner Meinung zum neuen „Borat“-Film gefragt, reagierte nicht etwa mit einer Kurzreview, sondern mit einem persönlichen Angriff auf Cohen. Der habe schon in der Vergangenheit versucht, ihn „zu betrügen“ und er wäre „der Einzige“ gewesen, der sich das nicht hatte bieten lassen. Weiterhin erklärt Trump: „Das ist ein falscher Typ und ich finde ihn nicht lustig.“

Cohens Tweet an Trump: „Ich gebe zu, ich finde dich auch nicht lustig. Trotzdem lacht die ganze Welt über dich.“

Der „Borat“-Hauptdarsteller freut sich indes über die so gewonnene Promo-Plattform. Via Twitter lässt er Trump wissen: „Donald–ich schätze die kostenlose Werbung für Borat! Ich gebe zu, ich finde dich auch nicht lustig. Trotzdem lacht die ganze Welt über dich. Ich bin immer auf der Suche nach Leuten, die rassistische Trottel spielen, und nach dem 20. Januar brauchst du einen Job. Lass uns reden!“

Am 3. November findet in den Vereinigten Staaten die Präsidentschaftswahl statt und in Cohens Augen sieht es wohl nicht so aus, als würde Trump erneut zum US-Staatsoberhaupt ernannt werden. Donald Trump wiederum antwortete bislang noch nicht auf den pointierten Tweet des Schauspielers.

Wer sich seine eigene Meinung zu Sacha Baron Cohens Fortsetzung zur 2006er Mockumentary bilden will: „Borat Anschluss Moviefilm“ läuft seit dem 23. Oktober bei Amazon Prime Video.


zum Beitrag auf YouTube



„Borat 2“: So lautet der irrwitzige Titel der Fortsetzung mit Sacha Baron Cohen

2006 sorgte Sacha Baron Cohen mit dem Film „Borat: Kulturelle Lernung von Amerika, um Benefiz für glorreiche Nation von Kasachstan zu machen“ für Schlagzeilen. Und auch die Fortsetzung des Kinohits verspricht wieder irrwitzig zu werden – jetzt wurde bekannt, welchen ausgefallenen Titel der Film trägt. „Borat 2“: So heißt die Fortsetzung Im Englischen trägt der bereits abgedrehte Streifen den Namen „Borat Subsequent Moviefilm: Delivery of Prodigious Bribe to American Regime For Make Benefit Once Glorious Nation of Kazakhstan“ (übersetzt in etwa: „Lieferung von erstaunlicher Bestechung an das amerikanische Regime, um Vorteile für einst glorreiche Nation von Kasachstan zu machen“). Der…
Weiterlesen
Zur Startseite