So will Sam Smith ab jetzt von seinen Fans genannt werden

Sam Smith, der Anfang dieses Jahres mitteilte, sich als non-binär zu empfinden, gab am Freitag (13. September) bekannt, dass er für sich ab sofort die Geschlechtspronomen „Them/They“, zu Deutsch: „Denen/Sie“, verwendet sehen möchte.

Sam Smith auf Twitter

„Nachdem ich ein Leben lang mit meinem Geschlecht im Konflikt war, habe ich beschlossen, mich innerlich und äußerlich als das zu betrachten, was ich bin“, sagte er in einem Twitter-Thread.

Als Sam Smith sich zuvor als nicht-binär geoutete hatte, sagte Smith noch, dass er seine Pronomen behalten würde. Seine Gedanken und Gefühle in dieser Angelegenheit haben sich seitdem aber augenscheinlich weiterentwickelt: Smith sprach öffentlich über seine Neugier mit Sexualität und Geschlecht und brachte typischerweise zweideutige Gefühle gegenüber letzterem zum Ausdruck:

„Ich weiß nicht, wie der Titel lauten würde, aber ich fühle mich genauso Frau wie Mann“, sagte er der Sunday Times im Jahr 2017, als er ausdrückte, dass seine Geschlechtsidentität kein festes Etikett habe.

Sam Smith „Thrill of it All“

Der Sänger ließ außerdem verlauten, dass er durchaus wisse, dass Menschen ihn fehlerhaft gendern würden. Es ginge aber in erster Linie darum, „es zu probieren“:


Schon
Tickets?

Das sind die beliebtesten Vampirfilme aller Zeiten

Der irische Schriftsteller Bram Stoker prägt mit seinem Roman „Dracula“ aus dem Jahr 1897 bis heute unser Bild von Vampiren. Darin wird die Geschichte des vornehmen Grafen Dracula aus Transsylvanien erzählt. Er hat weiße, spitze Zähne, schläft in einem Sarg und besitzt außergewöhnliche Kräfte. Heute reichen die Vampirdarstellungen von dem träumerischen Teenager-Romantiker Edward Kullen aus der „Twilight“-Reihe bis hin zu der kämpferischen, rockigen Selene aus „Underworld“. Um bei so viel Auswahl nicht den Überblick zu verlieren, präsentiert Wir zeigen Ihnen fünf Vampirfilme, wo selbst Knoblauch im Haus nicht hilft. Die Liste basiert auf Bewertungen des Filmportals IMDb. Nosferatu - Eine…
Weiterlesen
Zur Startseite