Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

‘Sandman’: Iggy Pop im neuen Film von Horror-Regisseur Dario Argento

Kommentieren
0
E-Mail

‘Sandman’: Iggy Pop im neuen Film von Horror-Regisseur Dario Argento

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Zugegeben, die besten Zeiten Argentos sind schon länger vorbei. Das zeigte auch sein letztes Werk “Dracula 3D”. Aber Iggy Pop beim Schauspielen zuzusehen ist immer wieder eine Freunde. Sei es als Alien in “Star Trek – The Next Generation” oder als skurriler Nachbarsvater in der unterschätzten Serie “Pete & Pete”. Daher hätten wir auch nichts dagegen, ihn als E.T.A. Hoffmanns “Sandmann” zu sehen.

Genau darauf wollen nämlich Argento und Pop: Ein Kinder-Augen-klauendes Monster, das die Augen dann an seine eigenen Kinder verfüttert. Dieses Monster soll Pop verkörpern. Und das für ein ziemlich bescheidenes Budget. 250.000 Dollar wollen die beiden via IndieGogo zusammenkriegen.

Übrigens, auf dem Soundtrack wird ein neuer Song von Scott Weiland zu hören sein.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben