Shout Out Louds: Video zu „Fall Hard“, Making of und Gewinnspiel


von

„Wir wollten unser drittes Album persönlicher gestalten, ein bisschen mehr von uns selbst zeigen. Das erste Video zu Walls hat einen dokumentarischen Charakter indem wir die Aufnahmen zum Album filmten. Fall Hard war ähnlich persönlich gedacht, ohne das Thema aber wieder aufzukochen, deswegen die Idee mit der belgischen Fernsehshow“, erklärt Ted Malmros, Bassist der Shout Out Louds und Produzent beider Videos, die Idee.

Zusammen mit seinem Bruder zeigt er in „Fall Hard“ durch eindrückliche Bilder, wie es ist in einer Art belgischen Jay Leno Show aufzutreten. Geblendet von Scheinwerfern und einer Phalanx an Kameras scheint es schwierig auf solch einer Bühne zu überzeugen, die Unsicherheit scheint vorprogrammiert. Am Ende gibt es noch ein „Bravo, Shout Out Louds, super“ von dem, ein bisschen schmierig wirkenden, belgischen Moderator in die Kamera. Wirklich stimmungsvoll! Im passenden Making-Of kann man einen kleinen Blick hinter die Kulissen werfen.

Wer immer noch nicht genug von den zugegebenermaßen sehr stimmungsvollen Schweden hat, dem sei das Gewinnspiel auf der bandeigenen Homepage ans Herz gelegt. Wer über 21 ist und bis zum 8. Februar dort seine Emailadresse hinterlässt, kann zusammen mit einem Freund nach New York City fliegen. Dort spielt die Band um Adam Olenius am 1. März ein bereits ausverkauftes Konzert in der ehrwürdigen Music Hall of Williamsburg; Meet & Greet und drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive.

Das Video zu „Fall Hard“:

Hier geht’s zum Making of.