Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

‘Showtime’ widerspricht David Lynch: “Twin Peaks” kommt auf jeden Fall

Kommentieren
0
E-Mail

‘Showtime’ widerspricht David Lynch: “Twin Peaks” kommt auf jeden Fall

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Twin Peaks: So geht es in Staffel drei mit den Charakteren weiter

Am Wochenende eröffnete David Lynch im australischen Brisbane seine Wanderausstellung “Between The Two Worlds” (die auch schon in Bonn und Paris zu sehen war) und ließ sich dabei auch Fragen zu neuen Projekten stellen.

Auf die geplante dritte Staffel von “Twin Peaks” angesprochen, äußerte er sich allerdings überraschend zurückhaltend. Es gäbe “Komplikationen” und er wisse nicht, ob die Produktion wie geplant von statten gehen könne, sagte der Filmemacher etwas missmutig.

>>> Twin Peaks: Michail Gorbatschow rief bei George Bush an, um Mörder von Laura Palmer zu erfahren

Nun sah sich der TV-Sender “Showtime” gezwungen, die Gemüter etwas zu beruhigen und bestätigte, dass Agent Dale Cooper auf jeden Fall noch einmal in den Genuss von wirklich gutem Kaffee und Donuts kommen wird. “Alles geht seinen Weg und wir alle sind wirklich wahnsinnig gespannt”, zitiert “Entertainment Weekly” eine Quelle aus dem näheren Umfeld des Senders.

Also kann die Party 2016 wie geplant steigen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel