„Star Trek“: Lt.-Uhura-Darstellerin Nichelle Nichols erleidet Schlaganfall

E-Mail

„Star Trek“: Lt.-Uhura-Darstellerin Nichelle Nichols erleidet Schlaganfall

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nichelle Nichols, bekannt geworden in ihrer Rolle als Lt. Uhura in der Fernsehserie „Raumschiff Enterprise“ und den „Star Trek“-Filmen, hat einen Schlaganfall erlitten. Wie „Focus-Online“ berichtet, erlitt die 82-Jährige den Schlaganfall am Mittwoch (03.06.2015) in ihrem Haus in Los Angeles.

Über ihre Facebook-Seite wurde berichtet, dass sich die Schauspielerin derzeit in Behandlung befindet. Sie hat sich bereits einem CAT-Scan und einer Magnetresonanztomographie unterzogen. Die vollständigen Ergebnisse liegen noch nicht vor.

Ein weitere Meldung auf Facebook gibt in jedem Fall Grund zur Hoffnung: „Derzeit ist sie wach, isst, ist gut gelaunt und kann vollständige Konversationen führen“.

Nichelle Nichols war zwischen 1966 und 1991 in diversen Produktionen der „Star-Trek“-Reihe als Lt. Nyota Uhura zu sehen gewesen.

Hier den Trailer zu „Star-Trek –  der Zorn des Khan“ sehen:

 

E-Mail