Spezial-Abo

Starkes Line-Up für das Wireless Festival 2020 – mit Kendrick Lamar und Trettmann

Nachdem das „Wireless Germany“ 2019 seine erfolgreiche Premiere an der neuen Location feierte, folgt dieses Jahr die zweite Auflage des Festivals. Mitten in Frankfurt am Alten Rebstockpark, treten über zwei Tage verschiedene Hip-Hop-Artists auf. Der größte Name in diesem Jahr dürfte der Rapper Kendrick Lamar sein, aber auch ASAP Rocky, Trettmann oder Meek Mill sorgen für Highlights.

Wireless Music Festival 2020:

  • 10. & 11. Juli 2020, Alter Rebstockpark / Frankfurt am Main 

Vorverkaufsstart:

  • Montag, 27.01.2020 ab 12:00 Uhr: MagentaMusik Prio Tickets powered by Samsung
  • Dienstag, 28.01.2020 ab 10:00 Uhr: Ticketmaster Pre-Sale
  • Mittwoch, 29.01.2020 ab 10:00 Uhr: Allgemeiner Vorverkaufsstart

Line-Up

Freitag, 10. Juli 2020

  • A$AP Rocky
  • Apache 207
  • DaBaby
  • KC Rebell & Summer Cem
  • Meek Mill
  • Shirin David
  • Tierra Whack
  • Trettmann
  • Young Thug

Samstag, 11. Juli 2020

  • A Boogie Wit Da Hoodie
  • Kendrick Lamar
  • Loredana
  • Mero
  • Roddy Ricch
  • Shindy
  • SSIO
  • Tyga


Glastonbury 2020: 50. Jubiläum soll stattfinden

Das Glastonbury Festival feiert dieses Jahr sein 50. Jubiläum. Entsprechend groß waren daher die Erwartungen an das diesjährige Line-Up, das schon im Vorfeld im Netz stark diskutiert wurde. Jetzt hat das Warten allerdings ein Ende. Am Donnerstag wurde von Emily Eavis, Tochter des Festivalgründers und Mitorganisatorin, das Geheimnis um das diesjährige musikalische Angebot gelüftet. Via Twitter veröffentlichte Eavis ein Foto des Festivalbanners, der insgesamt 95 Acts auflistet und die Headliner Kendrick Lamar, Taylor Swift sowie Paul McCartney und Diana Ross bestätigt. Unter anderem vertreten sind auch das R&B-Trio TLC sowie Noel Gallagher’s High Flying Birds, Robyn, Lana Del Rey, Dua…
Weiterlesen
Zur Startseite