Taylor Swifts Auftritt im Hyde Park: Tennisstar Serena Williams kommt auf die Bühne (Video)

E-Mail

Taylor Swifts Auftritt im Hyde Park: Tennisstar Serena Williams kommt auf die Bühne (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am Samstag, den 27. Juni, spielte Taylor Swift im Rahmen ihrer „1989-Tour“ ein Konzert im Londoner Hyde Park. Die Sängerin wurde dabei von Tennisspielerin Serena Williams unterstützt, der aktuelle Nummer eins der Weltrangliste. Mit ausgestreckten Armen kam sie beim Swift-Song „Style“ auf die Bühne und animierte das Publikum. Zum Mikrofon griff sie allerdings nicht.

Sie war dabei nicht der einzige „Special-Guest“: So waren unter anderem auch das Top-Model Karlie Kloss und It-Girl Clara Delevingne mit von der Partie.

https://www.youtube.com/watch?v=7Hy_v-ytwiY

Die Zeit vor und nach dem Auftritt verbrachte Serena Williams mit ihrer dänischen Tennis-Kollegin Caroline Wozniacki (die aktuelle Nummer fünf der Weltrangliste). Für beide Damen beginnt am Montag (29. Juni) das vielleicht wichtigste Tennisturnier des Jahres: Wimbledon.

Die beiden posteten ein gemeinsames Foto bei Instagram.

Cool down after the @taylorswift concert with my bff @carowozniacki

Ein von Serena Williams (@serenawilliams) gepostetes Foto am

Auch wenn Wozniacki nicht zu Taylor Swift auf die Bühne kam, so war dennoch Zeit für ein gemeinsames Foto.

E-Mail