The Beatles: Tragischer Unfall bei der Cirque-du-Soleil-Show „Love“


von

Am Sonntag (16. Februar) kam es zu einem tragischen Unfall während der Show „Love“ des Cirque du Soleil. Die Aufführung in Las Vegas im „Mirage“-Hotel dreht sich rund um die Diskographie und den Stil der Beatles und gehört seit ihrer Premiere in 2006 zu einer der beliebtesten Shows der Stadt. Gegen Ende der Performance am Wochenende hat einer der Artisten einen schweren Sturz erlitten. Die Show wurde daraufhin frühzeitig beendet.

Laut Berichten von „TMZ“ soll sich der Mann während seines Kunststücks auf einem Seil in großer Höhe befunden haben, als er die Kontrolle verlor und in die Tiefe fiel. Er wurde sofort in ein anliegendes Krankenhaus gebracht und soll glücklicherweise keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten haben. Die Zuschauer beschrieben den Vorfall als „schockierend“ und „traumatisierend“.

Die Zuschauer mussten daraufhin umgehend den Saal verlassen. Fer Artist des Cirque du Soleil wird laut einem Sprecher derzeit „vom Medizinischen- und Trainerteam durchgehend betreut, um entscheiden zu können, wann er wieder an der Show teilnehmen kann“.

„Love“ vom Cirque du Soleil auf YouTube:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr: Geburtstagsfeier mit McCartney, Sheryl Crow und mehr

Beatles- Schlagzeuger Ringo Starr will seinen 80. Geburtstag trotz der Coronakrise gebührend feiern, aber im Sinne des guten Zwecks. Am 7. Juli soll die Charity-Party mit dem Titel „Ringos Big Birthday Show“ auf dem YouTube-Kanal des Musikers starten. Aufgrund der Zeitverschiebung wird sie für deutsche Zuschauer*innen aber erst in den frühen Morgenstunden des 8. Juli zu sehen sein. Seht ihr das neuste Update der Feier: https://www.youtube.com/watch?v=PNONd0ebcN4 Für seine Veranstaltung rekrutierte der 79-Jährige unter anderem Musikgrößen wie Paul McCartney, den Gitarristen Joe Walsh sowie Gary Clark Jr., Sheryl Crow, Sheila E. und Ben Harper. Sie alle werden von Zuhause aus auftreten.…
Weiterlesen
Zur Startseite