aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

The Cure starten ihre Tournee – hier zwei neue Songs hören

Am Dienstag (10. Mai) begannen The Cure in New Orleans ihre 2016er-Tournee. Neben einigen Setlist-Überraschungen („All I Want“, „Burn“) führten Robert Smith und Band auch zwei neue Songs auf – die ersten neuen Stücke seit dem „4:13 Dream“-Album von 2008.

“Step Into The Light” und “It Can Never Be The Same” heißen die Lieder.  Audio, Video und Setlist unten.

Setlist:

Open
alt.end
All I Want
Push
In Between Days
From the Edge of the Deep Green Sea
Step Into the Light
Sleep When I’m Dead
A Letter to Elise
High
The Walk
Lovesong
Just Like Heaven
Trust
Want
The Hanging Garden
One Hundred Years
End

Encore:
At Night
M
Play for Today
A Forest

Encore 2:
Dressing Up
Piggy in the Mirror
Shake Dog Shake
Give Me It

Encore 3:
Burn

Encore 4:
It Can Never Be the Same

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

The Cure: Robert Smith verlor zuletzt Vater, Mutter und Bruder – Arbeitstitel des neuen Albums: „Live From The Moon“

Robert Smith hat ein Update zum kommenden Album von The Cure gegeben – dem ersten seit „4:13 Dream“ von 2008. Zur Fertigstellung der neuen Platte fehlen nur noch Gesangsspuren, die im September hinzugefügt würden, sagte Smith der „Los Angeles Times“. Schwere Trauerfälle hätten das kommende Werk beeinflusst: „Es wird eine dunkle Song-Sammlung. Ich verlor meine Mutter und meinen Vater und meinen Bruder erst kürzlich, und das hatte auf mich natürlich Wirkung. Es ist aber nicht durchgängig 'Doom and Gloom'. Eher wie 'Disnintegration', denke ich. Mir ging es um eine breite Palette verschiedener Klänge.“ „Live from The Moon“ Der Arbeitstitel sei…
Weiterlesen
Zur Startseite