The Libertines: Carl Barat wandelt bald auf Solopfaden


von

Nachdem sich The Libertines 2004 aufgrund der damals endlos erscheinenden Drogenprobleme von Pete Doherty aufgelöst hatten, widmete sich Carl Barat seinem neuen Projekt: Dirty Pretty Things. Auch diese Band fand 2008 ihr Ende, und somitist esfür Barat wieder an der Zeit, neue Wegezu gehen. Dies tut er, wie er kürzliche vermeldete, indem erein Soloalbum veröffentlichen wird. 2010 soll das Werk dann in den Läden stehen.

Die nächsten Monate möchte Barat intensiv an einem Demo feilen und über selbiges ein geeignetes Label für sich finden. Gerüchte, dass sich The Libertines wieder zu einer Reunion zusammenfinden, lassen Carl Barat bis dato kalt. Pete Doherty hingegen hat in letzter Zeit immer wieder betont, dass er gerne wieder ein Libertine wäre.