Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

“The Simpsons”: 25 Jahre altes Drehbuch von Comedy-Produzent Judd Apatow wird verfilmt

Kommentieren
0
E-Mail

“The Simpsons”: 25 Jahre altes Drehbuch von Comedy-Produzent Judd Apatow wird verfilmt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: The Simpsons – die besten “Treehouse Of Horror”-Folgen

Manchmal braucht es etwas länger, bis Träume in Erfüllung gehen: Vor 25 Jahren schrieb der damals noch völlig unbekannte Nachwuchs-Comedian Judd Apatow ein Drehbuch für die seiner Meinung nach beeindruckendste Serie, die er jemals gesehen hatte: “The Simpsons”. Wie es sicher vielen Schreibern erging, die einen ähnlichen Weg einschlugen, erhielt er von den Produzenten der Animationsreihe keine Antwort auf sein Schreiben.

Viele Jahre später ist der New Yorker Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor einer der erfolgreichsten Komödienproduzenten der Gegenwart. Filme wie “Jungfrau (40), männlich, sucht”, “Leg’ dich nicht mit Zohan an”, “Brautalarm” oder die HBO-Hitserie “Girls” gehen auf sein Konto.

Das 1990 geschriebene Script wurde nun für die 26. Season unter dem Titel “Bart’s New Friend” verfilmt. Wie Apatow gegenüber “Entertainment Weekly” bekennt, wurde es allerdings etwas angepasst: “Die Autoren haben es verändert und auf das aktuelle Niveau der Sendung gebracht. Ich habe es damals in dem Stil geschrieben, der damals nach sechs Folgen für mich erkennbar war.” Laut eigener Aussage ist der 47-Jährige aber sehr zufrieden mit den Neuerungen: “Die Änderungen waren so umwerfend komisch und genial, dass es mich umgehauen hat.”

In der Folge geht es darum, dass die Simpsons die Show eines Hypnotiseurs besuchen. Dieser überzeugt Homer davon, dass er zehn Jahre alt ist. In der Folge werden Homer und Sohn Bart beste Freunde, weil sie nun gleichaltrig sind. Es kommt außerdem, wie es kommen muss: Der Familienvater will nicht aus der Hypnose aufwachen, weil er lieber Kind bleiben möchte, als die Verantwortung eines Erwachsenen zu übernehmen.

Ein deutscher Starttermin für die neue Folge steht bisher noch nicht fest.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben