Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

The Smashing Pumpkins planen angeblich eine Reunion-Tour

Billy Corgan hat kürzlich in einem Video-Post erklärt, dass man bald „Großes“ von The Smashing Pumpkins zu erwarten habe. Details gab der Frontmann noch nicht preis, doch wird bereits gemunkelt, dass die Band eine Reunion-Tour planen soll. Alle Mitglieder des Original-Line-ups sollen dabei sein.

In den letzten Monaten hatte sich Corgan öffentlich mit seinen einstigen Kollegen Jimmy Chamberlin, James Iha und D’arcy Wretzky versöhnt. Als Band waren sie seit 1999 nicht mehr live zu sehen. Einer Reunion stand zuletzt aber niemand mehr wirklich ablehnend gegenüber.

Ende März war James Iha gemeinsam mit Billy Corgan aufgetreten. Ein Video von dem besonderen Moment gibt es hier zu sehen:


Elton John bricht mit Tränen in den Augen Konzert ab

Elton John genießt derzeit in vollen Zügen die letzte Tour seiner Karriere. Derzeit zelebriert er seine großen Song-Klassiker in Neuseeland. Allerdings bremste ihn nun eine Lungenentzündung aus. Obwohl er von der Erkrankung wusste, entschied sich der Sänger während seiner „Farewell Yellow Brick Road World“-Konzertreise am Sonntag (16. Februar) im Mount Smart Stadium in Auckland aufzutreten. Bis ihm nach 16 Stücken plötzlich die Stimme den Dienst versagte. Nach „Daniel“ brach der sichtlich erschöpfte John seinen Auftritt mit Tränen in den Augen ab. Die Fans im Stadion wussten zunächst nicht, was der Grund für den plötzlichen Abbruch des Auftritts war. Erst später…
Weiterlesen
Zur Startseite