The Strokes nehmen neues Album auf – Fotos aus dem Studio

E-Mail

The Strokes nehmen neues Album auf – Fotos aus dem Studio

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Im September hat Julian Casablancas auf dem Landmark Musik Festival schon so einige Andeutungen gemacht – doch jetzt scheint es Gewissheit: The Strokes nehmen eine neue Platte auf. Das beweisen Fotos aus dem Musikstudio in Mexiko.

Am Samstag (12. Dezember) spielten The Strokes auf dem Live Out Monterrey Festival. Um sich darauf vorzubereiten, mietete sich die Band in den Studios von Victoria Records ein. Neben den Proben nahm der Schlagzeuger Fabrizio Moretti aber auch gleich noch ein paar Schlagzeug-Spuren auf, so steht es in der Bildunterschrift unter dem Instagram-Post, den Label-Boss Morales-Kühne veröffentlichte. Darüber, wie weit The Strokes mit der Arbeit an neuen Songs sind, ist aber nichts weiter bekannt.

„Comedown Machine“ ist 2013 erschienen und die letzte Veröffentlichung der Band.

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel