Spezial-Abo

Them Crooked Vultures: Die neue Band von Homme, Grohl und John Paul Jones


von

Da hat sich wohl jemand verplappert. Eagles Of Death Metal-Gitarrist Jesse Hughes verriet im Interview mit einem US-Radiosender, dass die neue Band seines Kollegen Josh Homme den Namen Them Crooked Vulture tragen würde. Mehr wollte er allerdings nicht verraten, da er befürchtete, bereits mit der Enthüllung des Namens zuviel gesagt zu haben.

Schon seit Monaten gibt es Gerüchte um eine neue Supergroup, bestehend aus dem Queens Of The Stone Age-Sänger Josh Homme, dem Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl und dem Led Zeppelin-Bassisten John Paul Jones. Erst wurde die Existenz der Band von Hommes Ehefrau Brody Dalle (Spinnerette) bestätigt, jetzt sickern nach und nach neue Details durch. Tatsächlich gibt es unter dem Namen Them Crooked Vultures auch schon eine MySpace-Seite. Allerdings ohne Inhalt.


Nick Mason's Saucerful Of Secrets - Termine für Tour 2021 (Update)

Nick Mason's Saucerful Of Secrets wollten eigentlich im Mai 2020 nach Deutschland reisen. Nun heißt es aber wegen der Coronavirus-Pandemie noch etwas zu warten. Der ehemalige Schlagzeuger von Pink Floyd wollte mit Gary Kemp, Gitarrist von Spandau Ballet, Gitarrist Lee Harris von den Blockheads, Bassist Guy Pratt, der bei Pink Floyd (zumindest am Instrument!) Roger Waters ersetzte, und dem Komponisten Dom Beken frühe Songs von Pink Floyd aus den Alben „The Piper At The Gates Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“ zelebrieren. Nun gibt es auch endlich Ersatztermine für die von ROLLING STONE präsentierte Tour. Update: Der Termin für…
Weiterlesen
Zur Startseite