Tom Jones: neues Album „Spirit In The Room“ im Stream


von

2010 veröffentlichte Tom Jones sein Gospelalbum „Praise & Blame“, jetzt setzt er mit „Spirit In The Room“ fort, was er vor zwei Jahren angefangen hat – bloß etwas weiter dem Country-Blues zugewandt.

Die zehn Songs, die unter anderem aus der Feder Paul Simons („Love Blessings“) Paul McCartneys („I Want To Come Home“), und Leonard Cohens („Tower Of Song“) stammen, nahm er zusammen mit Ethan Jones auf, der kürzlich den BRIT Award in der Kategorie „Produzent des Jahres“ gewann.

Hier gibt es das Album im Stream: