„Toni Erdmann“ für Oscar als „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert


von

Maren Ades „Toni Erdmann“ wurde – wie erwartet – für den Oscar in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert. Die Verleihung findet am 26. Februar statt, moderiert wird die Gala von Jimmy Kimmel.

Mit dem schwedischen Beitrag „Ein Mann namens Ove“ hat „Toni Erdmann“ die wohl stärkste Konkurrenz (Paul Verhoevens „Elle“, den viele Kritiker als stärksten ausländischen Film des Jahres gesehen haben, stand nicht mal auf der Shortlist der Nominierten, konnte also nicht berücksichtigt werden).

https://youtu.be/2LyfuLS2mlM

Die Oscar-Nominierungen 2017 im Überblick

>>> hier geht’s zu allen Kategorien.