TV-Tipp: Einsfestival zeigt Michael Stipes Performance bei der „Tonight Show“


Am Dienstag (29. März) war Michael Stipe in der „Tonight Show“ von Jimmy Fallon zu Gast. Der R.E.M-Frontmann performte den Song „The Man Who Sold The World“.

https://www.youtube.com/watch?v=hF2ed7ouU3o

Am heutigen Mittwoch um 23.05 Uhr zeigt Einsfestival die Show in kompletter Länge. Der Sender überträgt unter der Woche täglich zur gleichen Zeit die neuesten Folgen der Late-Night-Show.

Neben Michael Stipe sind auch Schauspielerin Susan Sarandon und Wrestler/Schauspieler John Cena zu Gast. Die Sendung mit Gastgeber Jimmy Fallon wird mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

🌇Bilder von "R.E.M.: Die besten Zitate über „Out Of Time“" jetzt hier ansehen


Randy Newman spielt bei Jimmy Fallon seinen „Old Boys“-Klassiker „Mr. President“

„Das ist ein Lied, das ich in der Steinzeit geschrieben habe“, scherzte Randy Newman, als er am Montag in der „Tonight Show“ bei Jimmy Fallon tatsächlich „Mr. President (Have Pity on the Working Man)“ anstimmte. „Aber es ist wieder aktuell geworden", ergänzte er vieldeutig. Der Song findet sich auf Newmans LP „Old Boys“ aus dem Jahr 1974. Ursprünglich richtete sich der Musiker einstmals an Richard Nixon, dem er mit dem politischen Lied vorwarf, nach der Öl-Krise der 70er-Jahre die Armut vieler Amerikaner in der darauf folgenden Rezession in Kauf genommen zu haben. Wem die Neufassung nun gelten könnte, ist nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite