Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Twin Peaks 2016: ‘Wir sind am Leben!” – diese Darsteller wollen dabei sein

Kommentieren
0
E-Mail

Twin Peaks 2016: ‘Wir sind am Leben!” – diese Darsteller wollen dabei sein

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nur zwei Tage nach der Bekanntgabe, dass es 2016 neun neue “Twin Peaks”-Folgen geben wird, spekulieren Fans, aber auch die Schauspieler der Serie, ob sie in der dritten Staffel dabei sein werden. ROLLING STONE hat bereits die Wahrscheinlichkeiten ermittelt, welche Darsteller mit von der Partie sein werden. Offiziell bestätigt wurde bislang nur Hauptfigur Dale Cooper (Kyle McLachlan).

Wie die Seite “Welcome To Twin Peaks” berichtete, hätten folgende Schauspieler nichts von der Wiederauferstehung der Serie gewusst – sondern erst durch die offizielle Bekanntmachung vom Dreh der dritten Staffel erfahren: 

Richard Beymer (“Benjamin Horne”), Wendy Robie (“Nadine Hurley”), Ian Buchanan (“Dick Tremayne”) und Kenneth Welsh (“Windom Earle”). Alle seien aber daran interessiert, in das “Twin Peaks”-Universum zurückzukehren. Welsh: “Lasst uns hoffen, dass die Leute die Rückkehr von Windom Earle verlangen!”

Buchanan, der den schmierigen Verkäufer Dick darstellte, sagte: “Ich wäre gerne dabei.” David Patrick Kelly, der Jerry Horne verkörperte, teilte mit: “Von ihm hatten wir bislang nur die Anfänge gesehen. Es steckt noch mehr in dieser Figur.” 

Mehr Einzelheiten alle anderen Darsteller scheint mal wieder die Log Lady zu parat zu haben, Catherine E. Coulson. Sie deutete an, mit dabei zu sein: “Über Einzelheiten kann ich noch nicht sprechen. David Lynch wies mich an: ‘Don’t play in the street.‘”

Die Tweets zeigen, wie sich Peggy Lipton (Norma Jennings), Madchen Amick (Shelly Johnson) und andere Schauspieler auf ein mögliches Neu-Engagement vorbereiten:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben