Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


U2: Zusatztermine bei der Joshua-Tree-Tour


von

Wie u2.com bestätigte geht die Joshua-Tree-Tour in die Verlängerung. Für weitere zwei Monate wird die Band in Nord-, und Südamerika unterwegs sein.

🌇Bilder von "Die 50 besten Songs von U2: die komplette Liste" jetzt hier ansehen

Am 03. September geht es in San Diego los und bis zum 22. September werden U2 bis nach San Diego reisen (mittendrin natürlich Europa). Nach Nordamerika geht es dann in der Zeit vom 03. Oktober bis zum 19. Oktober. In dieser Zeit finden beispielsweise in Mexiko-City oder in Buenos Aires Konzerte statt.

Die Tour anlässlich des 30-Jährigen Jubiläums des Albums startete im vergangenen Monat und sollte ursprünglich bis zum 01. August dauern.

Alle Zusatztermine der Joshua-Tree-Tour:

  • 03.09: Detroit, MI Ford Field
  • 05.09: Buffalo, NY New Era Field
  • 08.09: Minneapolis, MN US Bank Stadium
  • 10.09: Indianapolis, IN Lucas Oil Stadium
  • 12.09: Kansas City, MO Arrowhead Stadium
  • 16.09: St. Louis, MO The Dome At America’s Center
  • 22.09: San Diego, CA Qualcomm Stadium
  • 03.10: Mexico City, Mexico Foro Sol
  • 07.10: Bogota, Colombia, Estadio El Campin
  • 10.10: Buenos Aires, Argentina La Plata
  • 14.10: Santiago, Chile Estadio Nacional
  • 19.10: Sao Paulo, Brazil Morumbi Stadium

Fans diskutieren nun, welche Auswirkungen die Verlängerung auf den Release von „Songs Of Experience“ haben wird. Ursprünglich war der Herbst-Slot wohl für die Promotion der neuen Platte eingeplant, eine Verlängerung der Tour ist angeblich nur der Plan B, falls das Album nicht fertig werden würde.

Mat Hayward Getty Images

Virtuelle Eröffnungsfeier der EM mit Bono und The Edge

Am Freitag (11. Juni) findet das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft statt. Spielen wird Italien gegen die Türkei. Die erste Partie des Turniers, das trotz der Corona-Verschiebung Euro 2020 heißen wird, findet im Stadio Olimpico in Rom statt. Seitdem öffentlich gemacht wurde, dass der niederländische DJ Martin Garrix zusammen mit Bono und The Edge den offiziellen Song „We Are The People“ zum Fußball-Event liefern würde, blieb die Frage bestehen, wie es zum Start der EM präsentiert werden soll. Wie „U2tour.de“ berichtet, hat die UEFA inzwischen Details zur Eröffnungsfeier bekannt gegeben. Demnach soll der EM-Songvon Bono, The Edge und Martin Garrix virtuell als…
Weiterlesen
Zur Startseite