Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Überraschender Gastauftritt: Pharrell singt bei den Grammys ‚Happy’ mit Filmmusik-Komponist Hans Zimmer

Kommentieren
0
E-Mail

Überraschender Gastauftritt: Pharrell singt bei den Grammys ‚Happy’ mit Filmmusik-Komponist Hans Zimmer

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nachdem er die Grammys für das beste Musikvideo und die beste Pop Solo-Performance abgeräumt hatte, war Pharrell sichtlich glücklich. Und da teilte er seine Freunde auch direkt mit dem Publikum und gab seine nunmehr preisgekrönte Hitsingle ‚Happy’ zum Besten.

In einem Pagen-Outfit war er nach einem nahezu melodramatischen Einstieg plötzlich umringt von Tänzern und wurde gesanglich von einem Chor unterstützt. Zum Ende des Auftritts stand dann auch noch Filmkomponist Hans Zimmer auf der Bühne. Neben Pharrell performten bei der diesjährigen Preisverleihung außerdem Kanye West, Beyoncé, Beck und Chris Martin und Sia.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben