Umbenennung: Eine Tour ohne Plant nicht unter dem Namen Led Zeppelin


von

Robert Plant hat unmissverständlich klar gemacht, dass er kein Interesse an einer Tour mit Led Zeppelin hat und sich stattdessen lieber auf seine eigenen Projekte konzentriert. Jimmy Page verkündete aber letzten Monat, dass er, John Paul Jones und Jason Bonham auch mit einem Ersatzsänger touren würden. Daraufhin gab es Proteste von Fans, dass dies ja dann nicht mehr Led Zeppelin wären- Page reagiert nun darauf. „Was auch immer daraus wird, es ist nicht Led Zeppelin, nicht ohne die Beteiligung von Robert Plant“, so ein Sprecher Pages zu einem Online-Magazin.