Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Van Morrison: Gewinnspiel für 2 CDs und 1 Vinyl des neuen Doppel-Albums


von

Van Morrison veröffentlicht am 7. Mai sein neues Doppelalbum „Latest Record Project: Volume 1“. Sein erstes virtuelle Konzert wird diesen Release am 08. Mai begleiten.

Der Singer-Songwriter wird das Livestream-Event in den „Real World Studios“ in Wiltshire aufführen, bei dem er neben einer Auswahl von Klassikern auch einige neue Songs vorstellen wird.

Van Morrison: Erster virtueller Auftritt

Die Veranstaltung ist eine Partnerschaft mit „www.nugs.net“, einer Musikplattform für Live-Konzert-Streams und -aufnahmen. Die Aufführung findet am Samstag, dem 8. Mai, um 20 Uhr BST / 15 Uhr EST statt. Tickets können hier vorbestellt werden.

Das Album „Latest Record Project: Volume 1“ enthält 28 Tracks. Darauf findet man Lieder wie „Jealousy“, „A Few Bars Early“ und „Stop Bitching, Do Something“.

Offizielles Video zu „Only A Song“

Das 42. Studiowerk Morrisons wurde bereits durch die Single „Only A Song“ angekündigt und steht im Zeichen des Blues, R&B, Jazz und Soul. Neu dazu gibt es ein animiertes Musikvideo.

Zur Verlosung:

ROLLING STONE verlost 2 CDs und 1 Vinyl.

Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen Sie einfach das Formular ausfüllen und „Van“ als Lösungswort eingeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss: 31. Mai 2021.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)


Till Lindemann teilt Orchester-Version von „Lubimiy Gorod“

Bereits im April veröffentlichte Till Lindemann den russischsprachigen Song „Lubimiy Gorod“ („Geliebte Stadt“). Nun legt er mit der Orchester-Version des Songs noch einen Grad an Opulenz zu. Denn gefilmt wurde das Video in der Eremitage in St. Petersburg — einem der größten und prestigereichsten Kunstmuseen der Welt. Till Lindemann inszeniert sich darin zwischen Marmorböden, goldenen Kronleuchtern und einer Fülle an Schätzen der Bildenden Kunst. Visuell begleiten ihn in weiße Gewänder gehüllte Streicherinnen. Bereits vorab kündigte der Sänger die Veröffentlichung auf seinem Instagram-Kanal an:   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von Till Lindemann (@till_lindemann_official) „Lubimiy…
Weiterlesen
Zur Startseite