Highlight: AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

Video: Angus Young salutiert Cliff Williams bei dessen letzter AC/DC-Show

Als Bassist hielt sich Cliff Williams gerne im Hintergrund der Bühne auf, während Angus Young in der ersten Reihe seine Show abzog. Für sein vorerst letztes Konzert als Bandmitglied von AC/DC holte ihn der Gitarrist deshalb zu sich nach vorne.

Der Mitbegründer der Band nahm seinen Kollegen an der Hand und geleitete ihn an die Front: Eine letzte Ehrung unter tosendem Applaus. Das unerwartete Rampenlicht war ihm aber scheinbar unangenehm, denn Williams beeilte sich anschließend wieder an seinen Posten neben Drummer Chris Slade zurück.

Der 66-Jährige gab erst diese Woche in einem offiziellen Abschiedsvideo sein Ende als aktiver Musiker bekannt.

Kooperation

Hier ist der kurze Clip zum finalen Song des letzten Konzertes der diesjährigen „Rock or Bust“-Tour und des vorerst letzten Live-Auftritts mit Cliff Williams. Die Szene ist ab Minute 1:00 zu sehen:


AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

01. Brian Johnson ist also definitiv wieder bei AC/DC dabei? Sieht doch ganz danach aus: Sein Comeback bestätigte er gegenüber der Grindcore-Band Terrorizer mit den Worten: „Ich habe es satt, das zu leugnen.“ Auch Eddie Trunk erzählte davon in seiner Sendung vom 11. April. Der Radio-Mann hat bekanntlich sehr enge Verbindungen ins australische Band-Lager. „Ich denke, es ist so gut wie beschlossene Sache, dass AC/DC ein Album machen werden oder ein Album gemacht haben, das erscheinen wird“, sagte Trunk. „Ich habe Quellen, die mir gesagt haben, dass sie unbedingt wieder mit dem zurückgekehrten Brian auf Tour gehen werden. Das ist…
Weiterlesen
Zur Startseite