Video: Florence + the Machine covern „All You Need Is Love“ von den Beatles


von

Noch kurz vor Weihnachten haben Florence + the Machine ihre Fans bei einem Konzert im Pariser Club „Le Zénith“ überrascht. Am Ende ihres Sets vom Dienstag (22. Dezember) spielten sie „All You Need Is Love“ von The Beatles – und würdigten auch die Eagles of Death Metal, indem sie den Song „I Love You All The Time“ der Band präsentierten.

„I Love You All The Time“ wurde bereits von einigen Künstlern gecovert, um mit den Erlösen aus den Verkäufen den Opfern der Terror-Attacken vom 13. November in Paris zu helfen.

🌇Bilder von "Florence Welch: Die besten Bilder" jetzt hier ansehen

Sehen Sie hier die Cover-Version von „All You Need Is Love“ von Florence + the Machine