Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: ROLLING-STONE-Voting: Die besten Songs der Rolling Stones

Video: Security krallt sich Flitzer bei Konzert der Rolling Stones in Australien

>>> In der Galerie: 50 Ereignisse, die den Rock’n’Roll veränderten – die komplette Liste

Bei ihrem Konzert am 25. Oktober in Adelaide bekamen die Rolling Stones so überraschenden wie ungewollten Besuch auf der Bühne. Während der letzten Zugabe, „(I Can’t Get No) Satisfaction“ lief ein in dunkle Klamotten und Warnweste gehüllt er Mann auf die Bühne, nur um wenige Sekunden später von der Security niedergerungen und in Gewahrsam genommen zu werden. Was im Videomitschnitt deutlich zu sehen ist, haben nun auch offizielle Quellen bestätigt. Der „Flitzer“ kam aus dem Backstage-Bereich und gehörte nicht zu den zahlenden Konzertbesuchern.

Obwohl Bandmitglieder zunächst panisch reagierten, als die Gestalt auf die Bühne rannte, verhielt sich Mick Jagger wie ein Profi, blickte den Mann bloß an und sah schließlich seelenruhig zu, wie er von den Sicherheitskräften überwältigt wurde. Anschließend setzte er das Konzert fort, als sei nichts passiert. „Alles Teil der Show“, witzelte er später, „nur ein bisschen Football!“ Der Flitzer wurde im Anschluss an seine Aktion in polizeilichen Gewahrsam übergeben.

Hier gibt es die Szene zu sehen:


ROLLING STONE präsentiert: The James Hunter Six - Tour verlegt

Die britische Rhythm-and-Soul-Legende James Hunter sollte eigentlich im Mai 2020 für fünf Live-Shows nach Deutschland kommen. Die Corona-Krise ist dem nun dazwischen gekommen. Der Veranstalter hat inzwischen neue Termine bekannt gegeben (siehe unten). Hunter ging, nachdem er Van Morrison in den 90ern auf zahlreichen Tourneen als Backgroundsänger und Gitarrist begleitete, zehn Jahre lang selbst auf Tournee und veröffentlichte zahlreiche von Kritikern hochgelobte Studioalben. The James Hunter Six „ I Don't Wanna Be Without You“ https://www.youtube.com/watch?v=49HvRt8QU1k Seit 2015 stehen The James Hunter Six beim New Yorker Soul-Label Daptone Records unter Vertrag, musikalische Heimat von Sharon Jones & The Dap Kings und…
Weiterlesen
Zur Startseite