Videopremiere: Eric Pfeil & Das 13-Wohnzimmer-Orchester: „Leute, die’s eilig haben“

Mit seinem jüngsten Album „13 Wohnzimmer“ (Trikont/Indigo) gelang dem Musiker und ROLLING-STONE-Autoren Eric Pfeil etwas, das es vorher noch nicht gab: Er und seine Bankollegen nahmen eine Platte live in verschiedenen Stuben im ganzen Land auf.

Wir präsentieren die Premiere des neuen Songs von Eric Pfeil & Das 13-Wohnzimmer-Orchester: „Leute, die’s eilig haben“. Begleitet wird Pfeil von Felix Hedderich (Klänge) und Alfred Jansen am Bass, der auch Co-Regie führte. Der stimmungsvolle Clip zeigt den Sänger auf der Flucht:

Eric Pfeils Pop-Tagebuch:

Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Noch ein Bier!


Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Pop und Physio

Folge 197 Neulich musste ich zur ­Physiotherapie, der Nacken war im Eimer. Zwei Dinge durfte ich ­feststellen. Erstens: Die Physiotherapie gehört zu den größten Segnungen der Menschheit. Und zweitens: Das Ausüben dieses Berufs scheint einigermaßen langweilig zu sein. Zumindest der Dame, die mich so kundig zu behandeln wusste, war offenkundig ein wenig fad, denn während sie da an mir herumhantierte, hörte sie relativ laut Radio. Was ihr zur Zerstreuung gereichte, schien mir eher Qual, denn der Sender ihrer Wahl war die mir bis dato unbekannte Station Radio Schwarzwald – eine dieser Das-Beste-von-irgendwann-mit-heiter-dargereichtem-lokalen-Content-und-viel-Baumarkt­werbung-dazwischen-Stationen. Aber auch wenn die akustische Kulisse dem Entspannungszustand nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite