Spezial-Abo

Videopremiere: The Anna Thompsons – „Phone Richie“


von

The Anna Thompsons präsentieren ihre zweite Single aus ihrem Debütalbum „The Anna Thompsons“. Nachdem es bei der ersten Single „Bleeding Through“ noch auf verträumte Art um den menschlichen Körper ging, widmet sich „Phone Richie“ einer Protagonistin, die beschließt ihr Leben zu enttrivialisieren und besagtem Richie Textzeilen wie „Let’s get’s high and fuck for hours / It will be beautiful“ vorschlägt.

The Anna Thompsons, die ihren Anfang 2011 in einem Proberaum in Berlin-Neukölln hatten, bestehen aus Ambika Thompson (Gitarre/Synthie/Gesang), Karen Thompson (Bass/Gesang), Ana Catalá (Gitarre/Synthie/Gesang) und Kristen Munchheimer (Schlagzeug/Gesang).

Sehen Sie hier die Videopremiere zu „Phone Richie“ von The Anna Thompsons:


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
Das sind die besten Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon Prime Video

Auch wenn der Einzelhandel dieses Jahr wieder spätestens seit Anfang September Adventskalender und Lebkuchen verkauft, dürfte bei vielen von uns die festliche Stimmung noch nicht so ganz eingesetzt haben. Damit neben all dem vorweihnachtlichen Einkaufsstress und trotz des fehlenden Schnees die Vorfreude auf Heiligabend dennoch nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon Prime Video zusammengestellt. Vom kindertauglichen Familienfilm über alljährliche Klassiker bis hin zu brandneuen Produktionen: Hier sollte selbst für absolute Weihnachtsmuffel das Richtige dabei sein. Netflix Kevin – Allein zu Haus Nachdem die McCallisters ihren jüngsten Sohn Kevin (Macauly Culkin) im morgendlichen…
Weiterlesen
Zur Startseite