Videopremiere: The Green Apple Sea – „Doc Watson Dream“

Videopremiere: The Green Apple Sea – „Doc Watson Dream“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Am 18. Mai veröffentlichen The Green Apple Sea ihr neues Album „Directions“, und die Wartezeit verkürzt die Band bis dahin mit der Vorabsingle „Doc Watson Dream“ (seit dem heutigen Freitag erhältlich). Zuletzt hatte die Nürnberger Country- und Folkrockband weitere Tour-Erfahrungen mit Künstlern wie Cat Power, Ben Lee und Smog (Bill Callahan) sammeln können.

Single-Cover „Doc Watson Dream“

The Green Apple Sea sind mit Unterbrechungen schon seit dem Jahr 2000 aktiv: Auf „All Over The Place“ (2000) folgte „Forever Sounds Great“ (2007) und „Northern Sky Southern Sky“ (2010).  In der ROLLING-STONE-Review 10/2010 (★★★★) schrieben wir: „Northern Sky  Southern Sky ist durchzogen von Sehnsucht und Heimweh, Trauer und Isolation, schlaflosen Nächten und goldenen Sonnenaufgängen (…) Sollte zwischen ‚Ocean Beach‘ von den Red House Painters und ‚Friends‘ von den Beach Boys stehen.“

In „Doc Watson Dream“ erzählt Sänger Stefan Prange von seinen Begegnungen mit Doc Watson, den Ramones, Ice-T und Megadeth-Chef Dave Mustaine:

Lyric Video:

https://www.youtube.com/watch?v=gTu_xkx0FS4&feature=youtu.be
Rolling Stones eröffnen für kurze Zeit Pop-Up-Store in Berlin

Am Freitag (15. Juni) startet der Countdown für die Rückkehr der Rolling Stones nach Deutschland! Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ron Wood spielen am 22. Juni im Olympiastadion in Berlin (alle Infos hier) und eine Woche später - am 30. Juni - in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart. Zuvor gibt es für alle Liebhaber der Band, die ihre Platten noch nicht auf Vinyl besitzen, ein neues limitiertes Boxset: „The Studio Albums Vinyl Collection 1971-2016“. Um die Veröffentlichung der Vinyl-Sammlung zu feiern (und das Stones-Fieber auf dem Siedepunkt zu halten), eröffnet im Berliner Kulturkaufhaus Dussmann am Freitag auch ein Pop-Up-Store. Für…
Weiterlesen
Zur Startseite