Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Vin Diesel verrät Kinostart von Teil 8, 9 und 10 von „Fast & Furious“

Kommentieren
0
E-Mail

Vin Diesel verrät Kinostart von Teil 8, 9 und 10 von „Fast & Furious“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Schnelle Autos, heiße Frauen, absurde Action und Familie: Das ist das Erfolgsrezept der Filmreihe „Fast & Furious“, die mit ihrem siebten Teil Höhe- und Tiefpunkt zugleich erfahren hat. Höhepunkt deshalb, weil der Film weltweit über 1,5 Milliarden US-Dollar eingespielt hat. Tiefpunkt, weil Paul Walker im Jahr 2013 zwischen den Dreharbeiten bei einem Autounfall ums Leben kam. Die Filmreihe soll aber natürlich trotzdem weitergehen und auf Instagram hat Vin Diesel den Fans nun verraten, wann Teil 8, 9 und 10 ins Kino kommen.

„2 Dekaden, 10 Filme, 1 Saga“ steht auf dem schlichten und komplett Schwarz gehaltenen Bild. Dann folgen die Kinotermine, und diese lauten wie folgt:

  • „Fast & Furious 8“: 14. April 2017
  • „Fast & Furios 9“: 19. April 2019
  • „Fast & Furious 10“: 02. April 2021

Deutsche Termine gibt es noch nicht, es ist aber davon auszugehen, dass die Filme bei uns zeitnah ins Kino kommen.

Toretto & Co. bleiben den Fans also noch einige Jahre erhalten. „Straight Outta Compton“-Regisseur F. Gary Gray wird bei „Fast 8“ Regie führen, neben Vin Diesel werden auch wieder Dwayne Johnson, Jason Statham, Michelle Rodriguez, Ludacris sowie Tyrese Gibson mit an Bord sein.

Obgleich die Serie nach dem zehnten Teil zum Ende kommt, wird sich Filmstudio Universal Pictures sicherlich die Tür für mögliche Prequels und Spin-Offs offen halten, schließlich ist das „Fast & Furious“-Franchise zu erfolgreich, um es nach 2021 einfach in den Ruhestand zu schicken.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben