Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Weiteres Futter für Staffel-Spekulationen: „The Walking Dead“ erhält in Staffel 5 ein neues Gesicht

Kommentieren
0
E-Mail

Weiteres Futter für Staffel-Spekulationen: „The Walking Dead“ erhält in Staffel 5 ein neues Gesicht

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Immer wieder verteilen die Macher von „The Walking Dead“ kleine Häppchen, um die nach Neuigkeiten hungernden Fans am Haken zu behalten. Und diese Form der Informationsverbreitung ohne wirklich Details preiszugeben, wurde bis zur Vollendung perfektioniert. Der neueste Geniestreich dieser Art ist die Bekanntgabe eines weiteren Mitgliedes in dem Schauspielkollektiv. Ross Marquand wird in den neuen Folgen zu sehen sein. Welche Rolle der aus „Mad Men“ bekannte Schauspieler übernimmt ist jedoch ungewiss.

Daher laufen die Köpfe etwaiger Fans nun heiß. Laut einer durchaus wahrscheinlichen Theorie wird Marquand Aaron verkörpern, also die Figur, die Rick und dessen Gefährten in die sichere Zone Alexandrias bringt. Der Leiter der Show, Scott Gimple, verriet, dass ein „sehr wichtiger schwuler Charakter“ diese Staffel auftauchen wird. Das wiederum würde der Aaron-Idee Vorschub leisten … und der heißersehnten Rettung der Protagonisten.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben