Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

“What The Fuck Is Happening?”: Will Arnett macht sich im US-Fernsehen über “Wetten, dass..?” lustig

Kommentieren
0
E-Mail

“What The Fuck Is Happening?”: Will Arnett macht sich im US-Fernsehen über “Wetten, dass..?” lustig

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Hat “Wetten, dass ..?” nicht doch noch eine Chance verdient? Unsere Kandidaten für die Moderations-Nachfolge

Am 13. Dezember fällt die letzte Klappe für “Wetten dass…”, der vielleicht einflussreichsten Fernsehshow, die das deutsche Fernsehen je hervorgebracht hat. Mancher wird sagen, dass damit das Grauen endlich vorbei ist – und der in die Jahre gekommene Show-Gigant verdient in Rente gehen kann. Anderen werden vielleicht eine Träne nicht unterdrücken können, wenn Markus Lanz als letzter Moderator (und Totengräber) der Sendung in die TV-Geschichte eingeht.

Das Sendekonzept findet jedenfalls vor allem im Ausland eine doch eher belustigte Rezeption: Nachdem Tom Hanks vor einiger Zeit mit seiner schon jetzt legendären Schelte dafür gesorgt hat, dass manche Filmstars ihre Einladung von Markus Lanz eher ausschlugen, hat jetzt ein anderer Schauspieler nachgelegt.

Will Arnett – am 04. Oktober zu Gast gewesen bei “Wetten dass..?”, um den Kinofilm “Teenage Mutant Ninja Turtles” zu promoten – lästerte bei Late-Night-Talker Jimmy Kimmel kräftig über die ZDF-Show ab.

Für Arnett war der Abend eine Erfahrung der schrägsten Sorte. 40 Minuten habe er stillsitzen müssen und überhaupt sei es die “verrückteste Talkshow”, die er je gesehen habe. Den Namen der Sendung übersetzte er dem Moderator mit den Worten “What The Fuck Is happening?”.

Die Ausmaße der Bühne (“Sie ist riesig und sobald man sie betritt fängt sie an sich zu bewegen und zu rotieren. Gleichzeitig.”) fand der 44-Jährige überdies bemerkenswert. Außerdem sei der Übersetzer, der ihm ins Ohr sprach, eine Zumutung gewesen.

Sehen Sie hier die vielleicht lustigste Erklärung des Sendekonzepts von “Wetten, dass..?”:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben