aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: 8 Fakten über Lizzo: Was Sie über das musikalische Multitalent wissen müssen

Zooey Deschanel: „Prince wollte in ‚New Girl‘ nur ohne Kim Kardashian mitspielen“

Zooey Deschanel hat in einem Interview über ihren gemeinsamen Auftritt mit Prince in ihrer Serie „New Girl“ gesprochen. Der Sänger hatte 2014 in der 14. Episode der dritten Staffel einen Gastauftritt und sorgte damit für einen Quotenrekord der Serie.

Wie die Schauspielerin nun in der Talkshow von Conan O‘ Brien am Montag (09. Mai) berichtete, hatte das Management des Musikers eine Mail an Deschanel geschrieben und darin Prince‘ Interesse für einen Cameo-Auftritt bekundet. Für die 36-Jährige eine absolute Überraschung, wie sie in der Sendung sagte, denn sie hätte nie angenommen, dass der Musiker Fan der TV-Reihe sein könnte.

Allerdings hatte Prince auch einige Vorstellungen, die zuvor erfüllt werden mussten, damit er auch mitmachen würde. So schickte er eine Liste, auf der unter anderem auch stand, dass auf jeden Fall nicht Reality-TV-Star Kim Kardashian oder andere Familienmitglieder der Kardashians dabei sein dürften. Ironischerweise waren zwei ihrer Geschwister tatsächlich schon für die Folge engagiert worden – Khloe Kardashian und Kris Jenner. Sie mussten dann wieder ausgeladen werden. Die Crew verbrannte sogar vor dem Start der Dreharbeiten alle Drehbücher, damit Prince keinen Wind davon bekam, was zuvor geplant war.

Prince hatte schon 2011 Bekanntschaft mit der Schauspielerin gemacht. Bei einem Konzert im New Yorker Madison Square Garden hatte der Sänger die Ehefrau von Kanye West einfach von der Bühne geworfen. Zuvor rief er sie auf, mit ihm zu tanzen, doch Kardashian stand dort steif wie ein Brett. Zuviel für Prince. Als er sie von der Bühne geschmissen hatte, rief er ihr laut „NME“ noch hinterher: „Ich brauche eine echte Tänzerin. Willkommen in Amerika!“

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

PRINCE: MUSIKEXPRESS 10/2019 MIT EXKLUSIVER 7-INCH-VINYL-SINGLE – JETZT BESTELLEN!

Die 90er-Jahre waren keine leichte Zeit für Prince. Das Jahrzehnt war geprägt vom Streit mit seiner ehemaligen Plattenfirma über die Rechte an seiner Musik. Aus dem Meister war ein Sklave geworden, aus dem Popwunderkind der 80er-Jahre ein Sinnsuchender. Das Album EMANCIPATION sollte 1996 den Neuanfang markieren. Heute wissen wir: Es ist das Album, das von Prince den meisten Mut erforderte. Es ist aber auch ein Dokument der geplatzten Träume. Ein Höhepunkt des Albums ist der Song „My Computer“, eine gemeinsame Aufnahme mit Kate Bush. Als Song Nummer neun auf Tonträger drei, also als Stück 33 von 36, wirkt er katastrophal…
Weiterlesen
Zur Startseite