Freiwillige Filmkontrolle


Zooey Deschanel: „Prince wollte in ‚New Girl‘ nur ohne Kim Kardashian mitspielen“


von

Zooey Deschanel hat in einem Interview über ihren gemeinsamen Auftritt mit Prince in ihrer Serie „New Girl“ gesprochen. Der Sänger hatte 2014 in der 14. Episode der dritten Staffel einen Gastauftritt und sorgte damit für einen Quotenrekord der Serie.

Wie die Schauspielerin nun in der Talkshow von Conan O‘ Brien am Montag (09. Mai) berichtete, hatte das Management des Musikers eine Mail an Deschanel geschrieben und darin Prince‘ Interesse für einen Cameo-Auftritt bekundet. Für die 36-Jährige eine absolute Überraschung, wie sie in der Sendung sagte, denn sie hätte nie angenommen, dass der Musiker Fan der TV-Reihe sein könnte.

Allerdings hatte Prince auch einige Vorstellungen, die zuvor erfüllt werden mussten, damit er auch mitmachen würde. So schickte er eine Liste, auf der unter anderem auch stand, dass auf jeden Fall nicht Reality-TV-Star Kim Kardashian oder andere Familienmitglieder der Kardashians dabei sein dürften. Ironischerweise waren zwei ihrer Geschwister tatsächlich schon für die Folge engagiert worden – Khloe Kardashian und Kris Jenner. Sie mussten dann wieder ausgeladen werden. Die Crew verbrannte sogar vor dem Start der Dreharbeiten alle Drehbücher, damit Prince keinen Wind davon bekam, was zuvor geplant war.

Prince hatte schon 2011 Bekanntschaft mit der Schauspielerin gemacht. Bei einem Konzert im New Yorker Madison Square Garden hatte der Sänger die Ehefrau von Kanye West einfach von der Bühne geworfen. Zuvor rief er sie auf, mit ihm zu tanzen, doch Kardashian stand dort steif wie ein Brett. Zuviel für Prince. Als er sie von der Bühne geschmissen hatte, rief er ihr laut „NME“ noch hinterher: „Ich brauche eine echte Tänzerin. Willkommen in Amerika!“


Die 5 spektakulärsten Halbzeitshows des Super Bowl

Am 07. Februar 2021 treffen im Super Bowl 55 Tampa Bay Buccaneers auf die Kansas City Chiefs. Football-Fans auf der ganzen Welt erwarten von beiden Teams einen aufrüttelnden Kampf um die Vince Lombardy Trophy, angeführt von ihren Quarterbacks Tom Brady und Patrick Mahomes. Bei der diesjährigen Halbzeitshow wird The Weeknd auftreten. Wir stellen die 5 spektakulärsten Halbzeitshows der vergangenen Super Bowls vor 5. Justin Timberlake und Janet Jackson Super Bowl 38 (2004) Während der Spielpause sangen Justin Timberlake und Janet Jackson gemeinsam Timberlakes „Rock Your Body“. Die gesamte Bühnenshow war von anzüglichen Bewegungen geprägt. Als beide Künstler das Ende des…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €